Einzelnen Beitrag anzeigen

Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
882 Beiträge
 
#11

AW: Delphi XE2: IDE extrem langsam

  Alt 9. Okt 2011, 22:25
Hi,

mein XE2 lässt sich beinahe nicht benutzen. Ich habe es mehrmals installiert, doch anfangs ließ es sich trotzdem nie starten. Erst ein deaktivieren der Welcome Page in der Registry sorgte dafür, dass die IDE sich öffnen ließ.
Was alles an Informationen in der Registrierung abgelegt wird...

Du meinst sicher den sog. "Splash Screen", nicht wahr? Daß der überhaupt abgeschaltet werden kann, ist mir neu. Ich ärgerte mich schon mit "Delphi direkt" (so hieß diese Störeinheit, glaube ich, ab Delphi 4) umher, fand aber im Internet einen Registrierungsschlüssel zum Abschalten (und zum Glück).

Könntest Du bitte evtl. den Schlüsselpfad hier veröffentlichen, damit andere das bei ähnlichen Problemen auch als Lösungsmöglichkeit versuchen könnten?

Geändert von Delphi-Laie ( 9. Okt 2011 um 23:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat