Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo
Online

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
6.489 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#19

AW: Problem mit Bearbeiten eines Objekts im Array . OOP

  Alt 19. Feb 2012, 23:56
@hotkey

Wenn du dir und uns einen Gefallen tun möchtest, dann lass den Begriff OOP einfach mal weg, da es einfach nur verwirrt, denn deine Fragen hatten bislang - bis auf gefühlt eine - soviel mit OOP zu schaffen, wie eine Banane mit einem Kuchenblech.

Somit bekommst du auch irgendwie immer zunächst die falschen Antworten, weil du mit dem Begriff OOP erst mal alle in die falsche Richtung blicken lässt.

So und nun mal ein Beispiel-Code für ein statisches Array für Objekt-Instanzen:

Delphi-Quellcode:
type
  TFoo = class
    procedure DoSomething;
  end;

procedure UseTheArray;
var
  ObjArr : array[1..10] of TFoo;
  idx : integer;
begin
  // Create the Objects
  for idx := 1 to 10 do
    ObjArr[ idx ] := TFoo.Create;

  // Use the Objects
  for idx := 1 to 10 do
    ObjArr[ idx ].DoSomething;

  // Free the Objects
  for idx := 1 to 10 do
    ObjArr[ idx ].Free;
end;
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Nachdenkliche Menschen denken oft warum sie nicht schon vorher daran gedacht haben.
  Mit Zitat antworten Zitat