Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
28.303 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#4

AW: Herausfinden, welcher Aufruf UAC-Meldung auslöst

  Alt 2. Mär 2012, 12:58
Eigentlich würde man dafür ein Kompatibilitätsmanifest der Anwendung spendieren.

Hier im Forum suchenManifest-Creator
- Kompatibilität für Vista und Win7 aktivieren
- und wenn es dir gefällt, eventuell auch noch die neuen Common-Controls (falls es damit keine Probleme gibt, mit der alten VCL)


Das ist ein automatischer Kompatibilitätsmodus, weil viele im Vista dem UAC nicht klargekommen sind.
Sobald die Anwendung nicht explizit als kompatibel markiert ist, und Windows gewisse Schlüsselworte findet, welches vermutlich auf ein Setup/Installer schließen läßt, dann wird diese UAC-Meldung ausgelöst.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 2. Mär 2012 um 13:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat