Einzelnen Beitrag anzeigen

CAG83

Registriert seit: 28. Mai 2012
12 Beiträge
 
#96

AW: Verschlüsselungs-Trojaner, Hilfe benötigt

  Alt 1. Jun 2012, 23:12
Ich persönlich habe viele wichtige Daten verloren, und würde gar wochenlanges rechnen bei 100% CPU auslastung in Kauf nehmen, um die dateien wieder zu decrypten, aber wenn ein teil online berechnet wird, ist selbst dass nicht machbar, oder?

Ich danke jedenfalls bis hier allen die hier so viel Zeit hineinstecken und steckten und hoffe nach wie vor auf eine Lösung, auch wenn sie erst in einem halben Jahr wiederherstellbar wären

Danke an alle.
  Mit Zitat antworten Zitat