Einzelnen Beitrag anzeigen

Amateurprofi

Registriert seit: 17. Nov 2005
Ort: Hamburg
580 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#20

AW: wie kann ich bestimmte Infos aus Textdokument einlesen?

  Alt 5. Jun 2012, 17:57
Hallo Lee,

zu for i:=0 to High(Dreiecke) do //wie ist entsprechende Code für TList???
Ich bin sicher, dass du das auch ohne Hilfe herausbekommst.
Schau doch mal, wie du das in deinem "FormDestroy" machst.


Zu with Dreiecke[i] do begin //record,objetc or class type required
Die Fehlermeldung sagt doch was fehlt.
Erwartet wird ein Rekord-, Objekt- oder Klassentyp, Dreiecke[i] ist keines davon sondern ein Zeiger auf ein TDreieck. Wenn ich das richtig sehe, ist das dem Compiler aber nicht bekannt, für den ist Dreiecke[i] nur ein Zeiger auf einen Speicherbereich.
Wenn du schreibst with hDreieck(Dreiecke[i]) do begin dann weiß er zumindest, dass es sich um einen Zeiger auf ein TDreieck handelt, was aber das Problem nicht heilt, denn es wird ja ein Rekord-, Objekt- oder Klassentyp erwartet.
Mit with hDreieck(Dreiecke[i])^ do begin sollte es funktionieren (Beachte das ' ^ ').
Gruß, Klaus
Die Titanic wurde von Profis gebaut,
die Arche Noah von einem Amateur.
... Und dieser Beitrag vom Amateurprofi....
  Mit Zitat antworten Zitat