Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
4.825 Beiträge
 
Delphi XE7 Enterprise
 
#11

AW: Array über mit String als "Index"?

  Alt 30. Jul 2012, 15:53
Die Daten bestehen aus:
1.) Datensatzname
2.) 16 einzelnen Hexadezimalzahlen, die auch einzeln ansprechbar sein müssen
Da ist ein TObjectDictionary mit einem String und einer Klasse darin am besten. Denn dann kannst du entweder nur einen einzelnen Wert ansprechen, klar, oder aber auch die Daten zu einem Datensatz einmal suchen und dann alle Werte dazu benutzen ohne erneut zu suchen.

Wobei bei der geringen Anzahl der Datensätze die Frage ist, ob man da nicht noch anders herangehen kann. Aber dafür fehlen detailliertere Informationen wie (und wie oft) auf die Daten zugegriffen wird.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat