AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi und Vista

Ein Thema von Thomas F · begonnen am 30. Nov 2008 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2008
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Thomas F

Registriert seit: 3. Sep 2008
Ort: Nürnberg
281 Beiträge
 
Delphi 2005 Architect
 
#1

Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 12:55
Ich habe Delphi 2005 arch. , wenn ich es unter Vista starte dann bekomme ich immer 3 Fehlermeldungen:
"Exception EPackageRegistraionException in Modul coreide90.bpl bei 000BC8F2. Registrieungsprozedur, Csreg.IDERegister in Package C:\Program Files\Borland\BDS\3.0\Bin\cside90.bpl hat die Exception-Klasse EOSError: Systemfehler. Code: 5.
Zugriff verweigert ausgelöst."
Derselbe Fehler nochmal mit vbide90.bpl und delphidotnetide90.bpl
Ich habe auch einen Computer mit WindowsXP , da läuft es einwandfrei !
Im Internet habe ich gelesen, dass man den Ordner BDS und die Unterordner freigeben muß, aber das hat leider auch nichts gebracht !
Miniaturansicht angehängter Grafiken
fehler2_207.jpg   fehler1_165.jpg   fehler_516.jpg  
Gruß

Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Karben
2.466 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#2

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 13:55
Hallo...

versuch mal Delphi mit Adminrechten zu starten.

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
35.088 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#3

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 13:57
Wenn dann nicht freigeben, sondern die Berechtigungen so setzen, dass auch ein normaler Benutzer dort Schreibrechte hat. Aber das sollte es eigentlich nicht sein. Wie arbeitest du unter XP? Als Administrator?

Ich habe hier das BDS2006 und habe als normaler Benutzer mit eingeschränkten Rechten unter XP keine Probleme. Installiert habe ich es natürlcih als Administrator.

Zitat von haentschman:
versuch mal Delphi mit Adminrechten zu starten.
Das sollte eigentlich keine Lösung sein.
Michael
"Every language has an optimization operator. In Delphi that operator is: //"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Karben
2.466 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#4

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 13:59
er spricht von Vista

ich kriege unter Vista mein BDS2006 auch nur mit Adminrechten zum laufen...
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
34.938 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:03
Das Produkt wurde nunmal vor Vista und deshlab nicht für es entwickelt.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Karben
2.466 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#6

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:04
...genau. Und deswegen kommt man um die Adminrechte nicht drumherum
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
34.938 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#7

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:09
Mein Beitrag sollte deine Aussage doch unterstützen
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:10
dann starte den ProcessMonitor und kucke wo Delphi abbricht und ändere die Rechte von dem Objekt um
André
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code", daran wirds wohl liegen, dass ich Abends nie pennen kann

Zitat von Luckie:
Nicht nur dass ihr offtopic geworden seid, jetzt werdet ihr selber im Offtopic noch offtopic
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
35.088 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#9

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:15
Zitat von mkinzler:
Das Produkt wurde nunmal vor Vista und deshlab nicht für es entwickelt.
Äh hallo? Und was ist mit XP? Windows hat nicht erst seit Vista eine Benutzerverwaltung mit Rechtemanagement. Und wie gesagt, wenn BDS2006 unter XP mit keinen Schreibrechten im Programmverzeichnis läuft, dann sollte es das auch unter Vista.
Michael
"Every language has an optimization operator. In Delphi that operator is: //"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
14.116 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#10

Re: Delphi und Vista

  Alt 30. Nov 2008, 14:27
Zitat von Luckie:
Äh hallo? Und was ist mit XP? Windows hat nicht erst seit Vista eine Benutzerverwaltung mit Rechtemanagement. Und wie gesagt, wenn BDS2006 unter XP mit keinen Schreibrechten im Programmverzeichnis läuft, dann sollte es das auch unter Vista.
Jedoch hat Vista einige Defaultwerte geändert. Benutzer der Hauptgruppe bzw. Benutzer in lokaler Admingruppe heißt nicht mehr (wenn UAC aktiv ist) das auch der Prozess lokale Adminrechte hat. Nicht umsonst richtet z.B. auch der Installer von VS.NET 2005 den Startlink so ein das Adminrechte gefordert werden. Vermutlich läuft die IDE auch nicht vernünftig ohne Adminrechte.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf