AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Delphi-Tage 2011 in Köln. Wie wars?

Delphi-Tage 2011 in Köln. Wie wars?

Ein Thema von Luckie · begonnen am 11. Sep 2011 · letzter Beitrag vom 15. Sep 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 7  1 23     Letzte » 
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
36.540 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#1

Delphi-Tage 2011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 12:04
Ja, erzählt doch mal für die daheim gebliebenen, wie es war. Wie fandet ihr es? was war gut, was war schlecht, was hätte besser sein können? Was ist passiert? gab es lustige Begebenheiten? Erzählt doch einfach mal.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
32.791 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#2

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 12:31
Nee, wer nicht da war, hat Pech

War halt so, wie man es sich vorstellt, wenn 280 Nerds in einen Raum gesperrt werden.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
3.573 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#3

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 12:39
wie immer gut. Viele Verrückte auf einen Haufen... da bin ich gar nicht aufgefallen

PS @Luckie:
Zitat:
Delphi-Tage 20011 in Köln
wenn ich die noch erlebe...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Nersgatt
Nersgatt

Registriert seit: 12. Sep 2008
Ort: Emlichheim
660 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#4

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 12:40
Ich fange mit dem positiven an:
Die Organisation war super. Auch den Ort fand ich passend. Genug Platz vorhanden. Und die Tür wurde auch geölt.
Und auch das Essen war sehr gut!

Was ich Negativ fand, waren einige Teilnehmer. "Pünktlichkeit" ist wohl leider kein Wertbegriff mehr. Wenn man um 2 nach noch in den Raum kommt: ok. Wenn aber bis 20 Minuten nach Beginn der Vorlesung die Türe ständig auf und zu geht und noch Leute reinkommen, finde ich das SCH.. ääähhh lecht. Das ist unfair den Referenten gegenüber und auch den Teilnehmern. Ist Pünktlichkeit keine Deutsche Tugend mehr? So schlimm wie dieses Jahr ist es mir bei den letzten beiden Jahren nicht aufgefallen.

Was ich noch schlimmer fand: wenn während der Vorlesung ständig Leute den VERLASSEN. Wenn mal einer einen flotten Otto hat: ok. Aber wenn zum Ende der Vorlesung schon 1/3 der Leute vorzeitig gegangen sind: das ist unter aller Sau. Die Referenten haben Zeit und Mühe in den Vortrag gesteckt. Stellt euch vor, wie es ist, wenn man vorn sitzt und ständig gehen Leute. Ganz ehrlich? Ich würde keinen Vortrag mehr halten wollen. Ganz extrem ist mir das beim Vortrag von Max aufgefallen. Sorry, das Benehmen dieser Teilnehmer fand ich unter aller Kanone.

Nichts desto Trotz war es trotzdem eine schöne Veranstalung. Ich hab vieles Neues gesehen/gehört.

Jens
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
32.791 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#5

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 13:16
Zitat:
finde ich das SCH.. ääähhh lecht
Ortswechsel, weil's Einem wo anders doch nicht so gefiehl?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
USchuster

Registriert seit: 12. Sep 2010
Ort: L.E.
120 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#6

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 13:36
wie immer gut. Viele Verrückte auf einen Haufen... da bin ich gar nicht aufgefallen
Ich fands insgesamt auch wieder gut.

Und die Tür wurde auch geölt.
Die Tür während der Keynote war wirklich nervig.

Und auch das Essen war sehr gut!
Ja, abgesehen von den Messern. Ich hatte vermutlich das stumpfeste.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Nersgatt
Nersgatt

Registriert seit: 12. Sep 2008
Ort: Emlichheim
660 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 13:41
Zitat:
finde ich das SCH.. ääähhh lecht
Ortswechsel, weil's Einem wo anders doch nicht so gefiehl?
Pecht gehabt. Sitzen bleiben.
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
freedy

Registriert seit: 16. Apr 2007
Ort: Göttingen
11 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#8

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 18:18
Ich war mit meinem Kollegen zum ersten Mal dabei. Wir haben viel mitgenommen. Vieles war gut, einiges könnte noch verbessert werden. Die (von mir besuchten) Beiträge versprachen bei ihrem Titel leider mehr, als nachher von den Vortragenden rumgekommen ist. Es ist natürlich auch schwierig alle möglichen Interessensgruppen unterzubringen.

Alles in allem hat es sich gelohnt. Von Embarcadero gab es tolle "FireMonkey"-T-Shirts und Sybase hat Kaffee-Becher verschenkt. Viele neue Kontakte haben sich ergeben. Im nächsten Jahr wollen wir wieder dabei sein. Wo auch immer das sein wird...
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
SvB

Registriert seit: 21. Okt 2004
Ort: Eckenroth
407 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#9

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 19:17
Alles in allem war es gut.
Bei dem Vortrag "Mehrschichtige Anwendungen" kann ich echt keinem Übel nehmen, wenn er den Raum vorzeitig verließ. Nichts gegen den Referenten, aber ich dachte manchmal, dass er selbst nicht wusste, was er da gerade erzählt und ich hatte mir da wesentlich mehr drunter vorgestellt. Mir wäre es lieber gewesen, wenn er grundsätzlich die Strategie erklärt hätte, anstatt den ganzen Quellcode zu zeigen. Ich habe mich aber zusammengerissen und bin bis zum Schluss geblieben.

Ansonsten hätte ich mir gerne noch andere Beiträge angesehen, doch leider waren viele zur selben Zeit, das war echt schade. Von der Länge der Beiträge war es in Ordnung und man konnte viel mitnehmen.

Wenn es nicht so weit von mir weg ist, dann bin ich nächstes Jahr wieder dabei.
Sven

Alle sagen, das geht nicht. Da kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#10

AW: Delphi-Tage 20011 in Köln. Wie wars?

  Alt 11. Sep 2011, 19:20
Im großen und ganzen sehr gut.

Schade war nur, das man sich nicht teilen konnte und in einige Sessions nicht parallel gehen konnte

Auch die beiden Workshops waren sehr gut, viel gelernt und die neuen Erkenntnisse konnt man direkt umsetzen (wenn man Laptop dabei hatte)
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf