AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

Ein Thema von cookie22 · begonnen am 1. Mär 2012 · letzter Beitrag vom 12. Mär 2012
Antwort Antwort
Seite 20 von 20   « Erste     10181920
Benutzerbild von Daniel
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
12.633 Beiträge
 
Delphi XE6 Architect
 
#191

AW: Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

  Alt 11. Mär 2012, 18:53
Es hilft doch alles nichts - der Begriff "App" hat sich etabliert und auch wenn wir tausend mal darauf herumreiten - vor und zurück - er wird sich nicht ändern. Und die ganze Diskussion um Lochkarten ist hier schlichtweg irrelevant und rührt nur aus dem Wunsch, unbedingt Recht haben zu wollen.

So und nun bitte wieder zurück zu Windows 8. Nach Möglichkeit mit neuen Impulsen für diese Diskussion.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Morphie

Registriert seit: 27. Apr 2008
Ort: Rahden
610 Beiträge
 
#192

AW: Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

  Alt 12. Mär 2012, 06:13
Ich frage mich, wie man so ein "Zustand speichern" und "Zustand wiederherstellen" implementieren würde... ini-Dateien? Persistente Objekte? Stelle mir das gar nicht mal so leicht vor, bei komplexen Apps... Oder dürfen Apps gar nicht komplex sein?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
12.633 Beiträge
 
Delphi XE6 Architect
 
#193

AW: Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

  Alt 12. Mär 2012, 07:04
Zitat:
[...] WinRT includes several local storage methods, which are available in the Windows.Storage namespace. The most simple type of storage is the LocalSettings data store, which is well suited for storing application configuration settings and other very simple data. [...] The Windows.Storage namespace also includes asynchronous file input and output operations [...]
Demzufolge scheint es mehrere Optionen zu geben. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als sei das Speichern von Daten und damit auch das von Anwendungs-Zuständen nicht grundsätzlich limitiert. Natürlich ist noch zu prüfen, welche Rahmenbedingungen es da geben mag.

Quelle:
http://visualstudiomagazine.com/arti...pp-part-3.aspx
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Robotiker

Registriert seit: 22. Aug 2010
197 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#194

AW: Win 8 Customer Preview und wo ist das Startmenü?

  Alt 12. Mär 2012, 08:10
Ich frage mich, wie man so ein "Zustand speichern" und "Zustand wiederherstellen" implementieren würde...
Ja, das scheint mir einer der Knackpunkte beim Design zu sein. Es geht über das simple Speichern von Daten hinaus. Die App könnte ja tagelang geschlafen haben, also müssen Datenbank oder Netzwerkverbindungen auch darauf ausgelegt sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf