AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Windows copy und D&D

Ein Thema von Mattze · begonnen am 9. Mär 2012 · letzter Beitrag vom 10. Mär 2012
Antwort Antwort
Mattze

Registriert seit: 6. Jan 2005
472 Beiträge
 
#1

Windows copy und D&D

  Alt 9. Mär 2012, 18:11
Hallo,

ich weiß nicht, wo es hinpasst. Probieren wir es hier...

Wenn ich im Windows Explorer per D&D Dateien oder Ordner kopiere, so wir (wahrscheinlich) für jeden Copyvorgang ein eigener Thread gestartet (oder eine eigene Instanz des Explorers aufgemacht), der das abwickelt. Man kann dann im Explorer weiter arbeiten und sogar noch weitere Copy-Aufträge auslösen.

Ich habe mir aber meinen eigenen "Explorer" programmiert. Der gefällt mir einfach besser...
Und der kann das nicht unter Win 7.
Unter XP ging das noch ohne Probleme.

Nun geht es bei Drag & Drop nicht und es geht auch beim Direktaufruf von ShFileOperation nicht.
Kopieren tut er ordentlich, aber eben nicht im Hintergrund. Mit dem Programm kann man erst weitermachen, wenn er fertig ist.


Wie macht man das ordentlich?

Gruß
Mattze
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
35.147 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

AW: Windows copy und D&D

  Alt 9. Mär 2012, 23:26
In dem du den Kopiervorgang in einen Thread auslagerst. Hast du doch schon selbst gesagt.
Michael
"Every language has an optimization operator. In Delphi that operator is: //"
  Mit Zitat antworten Zitat
Mattze

Registriert seit: 6. Jan 2005
472 Beiträge
 
#3

AW: Windows copy und D&D

  Alt 10. Mär 2012, 06:58
Hallo Luckie,

das habe ich vermutet. Geschrieben habe ich ihn schon, getestet noch nicht, weil bei mir inzwischen die Frage aufgetaucht ist, wie ich das bei Drag & Drop hinkriegen soll.
Beim eigenen Anstoß über Tastatur ist das klar und kein Problem, aber:
Ich nutze VirtualExplorerTreeview und VirtualExplorerEasyListview und da ist das D&D schon drin.
Wie da? Muss ich bei denen an die Quelle und D&D vollständig neu selber implementieren. Das wollte ich eigentlich vermeiden.
(Ob ich dazu schlau genug bin?)

Nebenbei: Da muss dann auch eine ganze Threadverwaltung (wahrscheinlich über TObjectlist) rein.

Gruß
Mattze
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.148 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#4

AW: Windows copy und D&D

  Alt 10. Mär 2012, 08:18
Ich kennen die beiden Komponenten VirtualExplorerTreeview und VirtualExplorerEasyListview jetzt nicht. Ich kann mir aber vorstellen, dass die ein Ereignis haben, welches nach dem Drag&Drop ausgelöst wird. Von diesem Ereignis kannst Du dann den Thread zum Kopieren starten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Mattze

Registriert seit: 6. Jan 2005
472 Beiträge
 
#5

AW: Windows copy und D&D

  Alt 10. Mär 2012, 09:42
Hallo,

das ist sicherlich richtig. (Wobei ich dann evtl. in den "Urquellen" der Komponenten rumpfuschen muss, damit sie nicht ihr eigenes D&D machen.)
Das Problem sehe ich eigentlich weniger darin, wenn ich ein "Copy-D&D" auf die Komponente mache. Wie gesagt, da kann man das bestimmt beeinflussen, weil man da ja auch direkten "Programmierzugriff" hat.(Die haben nicht nur OnDragDrop usw. sondern auch OnOLEDragDrop, OnOLEDragLeave usw., also das, was für ein allgemeines D&D sicher das günstigere ist.)
Aber, was mache ich bei D&D woanders hin? Z. Bsp. aus meinem Explorer zum Windows Explorer.

Wie gesagt, unter XP ging das (mit dem gleichen Code, Komponente: TFileOperator).
Momentan gucke ich etwas wie ein Schwein ins Uhrwerk, nur nicht ganz so intelligent.
Ich habe zwar schon mal etwas mit OLE-D&D völlig selber gebastelt (in VirtualTreeview - ohne Explorer), aber, vielleicht gerade deshalb, ist es für mich nicht so ganz vorstellbar.

Weißt Du, warum Minimalweich das gerade in Zeiten von Multicore rausgenommen hat?

Gruß
Mattze
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf