AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Tquery variabel die zweite

Ein Thema von fl63 · begonnen am 26. Mär 2012 · letzter Beitrag vom 27. Mär 2012
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
vagtler

Registriert seit: 9. Jul 2010
Ort: Köln
275 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#21

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 26. Mär 2012, 19:53
Und hier die funktionierende Lösung: [...]
Da bin ich mir nicht so sicher, Tim...

Dir ist schon klar, dass die WHERE-Bedingung nur auf die zweite Tabelle wirkt?
  Mit Zitat antworten Zitat
fl63

Registriert seit: 30. Mär 2008
124 Beiträge
 
#22

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 12:17

Dir ist schon klar, dass die WHERE-Bedingung nur auf die zweite Tabelle wirkt?
Mist, stimmt.
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.511 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#23

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 12:27
@fl63: du hast meine Frage aus Beitrag #19 noch nicht beantwortet.
Wenn ich mir schon die Mühe mache Hintergrundinfos zum Datenbankdesign zu geben, wäre es zumindest höflich wenn du erklären würdest warum du es trotzdem anderst machen willst.
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
fl63

Registriert seit: 30. Mär 2008
124 Beiträge
 
#24

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 12:48
@ vagtler

Aber jetzt:
Delphi-Quellcode:
  with Query1 do
  begin
    Active:=False;
    SQL.Clear;
    SQL.Add('Select * from tabelle1 where feld001 Like :text1 ');
    SQL.Add('And Upper (feld002) Like Upper (:text2) ');
    SQL.Add('Union All Select * from tabelle2 where feld001 Like :text1 ');
    SQL.Add('And Upper (feld002) Like Upper (:text2) ');
    ParamByName('text1').asString := SQLString1;
    ParamByName('text2').asString := SQLString2;
    Active:=True;
  end;
@ shmia

Ich hoffe ich gebe Dir erschöpfend Auskunft:

Code:
Tabelle 1   Feld001  varChar 50
            Feld002  varchar 250

Tabelle 2   Feld001  varchar 50
            Feld002  varchar 250
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.511 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#25

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 14:38
Code:
Tabelle 1   Feld001  varChar 50
            Feld002  varchar 250

Tabelle 2   Feld001  varchar 50
            Feld002  varchar 250
Heissen deine Felder wirklich "Feld001" und "Feld002"?
Dann kann ich nur dringend raten "sprechende" Feld- und Tabellennamen zu verwenden.
Ausserdem kann ich nur dringend raten aus den 2 Tabellen eine Tabelle zu machen:
Code:
Feld001 varchar(50)
Group  smallint     // 1=Daten aus Tabelle 1, 2=Daten aus Tabelle 2
Feld002 varchar(250)
Die Felder "Feld001" und "Group" bilden dann zusammen den neuen Primärschlüssel (du hast doch hoffentlich einen PK?).

Diue Abfrage sieht dann so aus:
Select * from TabelleNeu where feld001 Like :text1 And Upper (feld002) Like Upper (:text2)
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
fl63

Registriert seit: 30. Mär 2008
124 Beiträge
 
#26

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 16:50
Dann kann ich nur dringend raten "sprechende" Feld- und Tabellennamen zu verwenden.
Das werde ich machen.
Ausserdem kann ich nur dringend raten aus den 2 Tabellen eine Tabelle zu machen:
Code:
Feld001 varchar(50)
Group  smallint     // 1=Daten aus Tabelle 1, 2=Daten aus Tabelle 2
Feld002 varchar(250)
Die Felder "Feld001" und "Group" bilden dann zusammen den neuen Primärschlüssel (du hast doch hoffentlich einen PK?).

Diue Abfrage sieht dann so aus:
Select * from TabelleNeu where feld001 Like :text1 And Upper (feld002) Like Upper (:text2)
Das Zusammenfügen der Tabellen in eine neue Tabelle, läßt sich per SQL machen?

Was meinst du mit:
Code:
//1= Daten ausTabelle 1, 2=Daten...
Einen Primärschlüssel habe ich bisher keinen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rwachtel
rwachtel

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Köln
530 Beiträge
 
RAD-Studio 2010 Pro
 
#27

AW: Tquery variabel die zweite

  Alt 27. Mär 2012, 17:06
[...] Das Zusammenfügen der Tabellen in eine neue Tabelle, läßt sich per SQL machen? [...]
Ja klar. Wie wäre es endlich mal mit Grundlagen?
Zitat:
Was meinst du mit:
Code:
//1= Daten ausTabelle 1, 2=Daten...
Das hat shmia doch schon exemplarisch in Tquery variabel die zweite erläutert. Das ist analog zu dem dortigen Feld GESCHLECHT.
Robert Wachtel
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf