AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Fokus von Button nehmen

Ein Thema von MrMooed · begonnen am 14. Apr 2012 · letzter Beitrag vom 15. Apr 2012
Antwort Antwort
Benutzerbild von MrMooed
MrMooed

Registriert seit: 18. Feb 2012
101 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#1

Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 21:01
'Nabend DP,

durch meinen "kleinen" Snake-Klon bin ich auf ein kleines Problem gestoßen:

Wenn ich auf einen Button klicke und danach mittels Pfeiltasten weiter spielen möchte, reagiert das Programm nicht mehr auf dieses Ereignis.
Nun habe ich vermutet, dass es dadran liegt, dass ich Form1 im Fokus haben muss, damit es Tasten erkennt. Doch mit einem einfachen Form1.SetFocus komme ich nicht weiter
Bin ich mit meiner Vermutung auf dem Holzweg ? Denn komischer Weise klappen nur die Pfeiltasten nicht mehr. Soll heißen: wenn ich die Steuerung auf WASD lege, funktioniert alles einwandfrei. Auch wenn der Button weiterhin im Fokus ist


Hat jemand schon einmal das selbe Problem gehabt und gelöst ? Wäre für jegliche Idee dankbar
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.129 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#2

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 21:06
Müssen nicht unbedingt, aber
  • {Form.}ActiveControl auf nil setzen
  • OnKeyUp/OnKeyDown/OnKeyPress des Buttons verarbeiten
  • eventuell hilft auch schon {Form.}KeyPreview
  • oder du nutzt einen Button, welcher keinen Fokus bekommen kann (SpeedButton)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (14. Apr 2012 um 21:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MrMooed
MrMooed

Registriert seit: 18. Feb 2012
101 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#3

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 21:25
{Form.}ActiveControl auf nil setzen
Habe .ActiveControl mal Testweise im OnCreate auf nil gerichtet -> keine Besserung

OnKeyUp/OnKeyDown/OnKeyPress des Buttons verarbeiten
Wie gesagt, ich steuer damit meine Schlange. Oder meinst du etwas anderes Verarbeiten ? Weise in abhängigkeit von der Taste der Variable Richtung einen Wert zu (0..3) für die jeweilige Richtung

eventuell hilft auch schon {Form.}KeyPreview
Habe ich leider auch schon aktiviert, da ich es für mein OnKeyPressed Event benötige

oder du nutzt einen Button, welcher keinen Fokus bekommen kann (SpeedButton)
BitButtons gehören da nicht zufällig zu ? so einen benutze ich im Moment. Damit scheint es zu klappen .. verrückte Welt.


Doch kennt jemand noch eine Lösung für BitButtons/ Normale Buttons ? Mich würde interessieren, warum der Button um nichts in der Welt den Fokus zurück gibt ..
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 21:54
KeyPreview = True ist eigentlich das was du benötigst. Es sorgt dafür, je nach Event, dass das Formular die Tastenanschläge der Komponenten bekommt. Wenn nichts ankommt, vielleicht hast du irgendwo die Keys abgefangen und sie verändert.

Alternativ kannst du SpeedButtons nehmen, die bekommen nämlich keinen Fokus ab.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.129 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#5

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 22:31
BitBtn gehört auch dazu. Bei einem der Beiden kann man dieses Verhalten aber an/abschalten.

Ja, du verarbeitest vielleicht das OnKeyUp/OnKeyDown/OnKeyPress der Form, aber scheinbar nicht die des Buttons.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MrMooed
MrMooed

Registriert seit: 18. Feb 2012
101 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#6

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 22:47
Ja, du verarbeitest vielleicht das OnKeyUp/OnKeyDown/OnKeyPress der Form, aber scheinbar nicht die des Buttons.
vllt. hat jemand von euch das laute *RUMMS* gehört gerade eben - das war nur meine Hand, die vor die Stirn geflogen ist
Ich könnte schwören, dass ich im OI vom Button unter Events gescheut habe scheinbar nicht gut genug.

Damit ist es natürlich kein Problem mehr, wenn der Button den Fokus nicht her gibt.

Oh man, nächstes mal prüfe ich 3x den OI nach 'nem passenden Event

Danke an dieser Stelle und bis zum nächsten Problem
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.129 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#7

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 23:28
PS: Wenn du von Komponenten oder im KeyPreview einen Ereignis abfängst, dann ist es manchmal nicht schlecht, dieses auch als "Verarbeitet" zu markieren.

z.B. wenn man vom Button die Leertaste abfängt und das eventuell im nicht nur im OnKeyDown, sondern dann auch im OnKeyUp, denn sonst würde der Button sonst auch nochmal darauf reagieren.
- Entweder es gibt sowas wie einen Handled/Behandlet-Status, wie z.B. das Funktionsresult oder einen Varparameter.
- Bei OnKeyUp/-Down/-Press kann man den Key auf #0 oder 0 setzen.
- Man ruft Abort auf. (wenn möglich, dann aber besser ohne diese stille Exception)
- Oder es gibt noch irgenwelche andere Möglichkeiten.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MrMooed
MrMooed

Registriert seit: 18. Feb 2012
101 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 14. Apr 2012, 23:43
Ich hatte es bisher so gelöst:

Delphi-Quellcode:
Case Key of
  VK_LEFT : if (Richtung <> Rechts) and (Richtung <> Links) and (TasteGedrueckt = False)
            then begin
                   Richtung := Links;
                   TasteGedrueckt := True;
                 end;
Im OnTimer Event (also da wo die neue Bewegung berechnet wird) wird dann wieder TasteGedrueckt = False gesetzt. Das verhinderte, dass man sich nicht selber beißen kann (indem man schnell die Richtung ändert) und eben, dass das Event nicht 2mal ausgeführt wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
31.129 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#9

AW: Fokus von Button nehmen

  Alt 15. Apr 2012, 00:53
Das meinte ich nicht.
Damit blockst du ja nur deine eigene Eventbehandlung.



Geh mal ins OnKeyDown oder OnKeyUp eines Buttons und versuch die Leertaste abzufangen, bzw. damit was anderes zu machen.

Auf die Form ein Memo pappen und dann jeweils das an den Button hängen und die Leertaste (' ' oder Ord(' ') ) verarbeiten
- in OnClick Memo1.Lines.Insert(0, 'Button gedrückt'); (das Ereigniss beim Drücken des Button)
- in OnKeyPress Memo1.Lines.Insert(0, 'Leertaste gedrückt'); (was Anderes)
- in OnKeyDown Memo1.Lines.Insert(0, 'Leertaste drücken'); (nochwas)
- in OnKeyUp Memo1.Lines.Insert(0, 'Leertaste loslassen');
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2016 by Daniel R. Wolf