AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

spTBX-Componenten und Skinning

Ein Thema von Ghostwalker · begonnen am 26. Nov 2016 · letzter Beitrag vom 7. Dez 2017
Antwort Antwort
Ghostwalker

Registriert seit: 16. Jun 2003
Ort: Schönwald
1.023 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#1

spTBX-Componenten und Skinning

  Alt 26. Nov 2016, 19:10
Hi,

wollte mal fragen ob die jemand benutzt ? oder ob die in den neueren Delphi-Versionen obsolet sind.

Hintergrund:

Hab mir grad einen Skin-Editor für spTBX runter geladen. An und für sich nicht schlecht, aber
das Teil ist, was die Bedienung betrifft, nicht der Brüller. Außerdem fehlt die Generierung der
passenden .pas Dateien.

Wenn Interresse besteht, würd ich einen kompletten (und etwas bedienerfreundlichen) Editor bauen,
der auch entsprechende .pas Dateien zum Einbinden ins Programm generiert.
Uwe
e=mc² or energy = milk * coffee²
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.068 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#2

AW: spTBX-Componenten und Skinning

  Alt 7. Dez 2017, 12:28
Lach, ich hab erst nur "26. November" gelesen und mich dann über den orangenen Hinweis gewundert dass das so alt sein soll ^^

Also ich benutze SpTBX bis heute noch in einigen Projekten. Die Grundkonstruktion von Toolbar 2000 hat einige Vorteile, die mit den Standard-Komponenten (TMainMenu, TPopupMenu, TToolbar etc.) nie erreicht wurden. Ich denke da an so Sachen wie LinkSubMenu oder das Theming. Wobei es für letzteres über die Jahre zich verschiedene Ansätze gab. Zuerst waren da die hartkodierten Themes wie "Aluminum". Dann kamen die objektorientierten Themes wie "Office2003". Und schließlich dann der Themeneditor und die universelle Theme-Unit (da braucht man keine angepasste .pas mehr!).

Als dann der x64-Compiler kam schien es so als wäre TB2k/TBX/SpTBX tot. Aber nööö, irgendwer wuppte das auf 64 Bit und seitdem läuft das wie ein Bienchen. Es hat gedauert, bis ich mal gerafft habe dass SpTBX schon von Haus aus mit den Theme- bzw. StyleServices von Delphi kompatibel ist. Ich dachte zuerst, man müsste da einen Wrapper schreiben. Wohl weil das ganze Dingens so unübersichtlich geworden ist ^^
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und manchmal Löcher in der Wand dahinter.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf