AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte KVideo Player

KVideo Player

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 9. Apr 2017 · letzter Beitrag vom 9. Dez 2017
Antwort Antwort
Seite 4 von 7   « Erste     234 56     Letzte » 
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss
Registriert seit: 16. Okt 2010
KVideo Player (KVideoPlayer.dll Library von Silhwan Hyun)
Contributor, Me..

Folgende Filter werden unterstützt.

Lavfilter: EVR, VMR7, VMR9, MADVR.

madVR: Nicht im Archiv muss hier vorher geladen werden wenn ihr es nutzen wollt.
madVR - DirectShow video renderer http://madVR.madshi.net

MediaInfo: https://mediaarea.net/de/MediaInfo
XySubFilter: https://github.com/Cyberbeing/xy-VSFilter/releases
LavFilter: https://github.com/Nevcairiel/LAVFilters/releases

Folgende Extension werden unterstützt.
VIDEOEXT = '.avi;.qt;.mov;.mpg;.mpeg;.m1v;.asf;.wma;.wmv;.flv;.mp4;.mkv;.dat;.rm;.3gp';

Es können Schnappschüsse vom Video Aufgenommen werden diese werden im Bin Ordner abgespeichert (Nummeriert 0_Capture)
usw.. solange das aktuelle Video läuft. Beim nächsten Film werden diese überschrieben. Also aufpassen
Auch gibt es einen Vollbild Modus.

Verlauf:
09.04.17
  • - Erste Veröffentlichung
  • - Quelltext im Archiv.

09.12.17
  • - schaut einfach in den Quelltext was es neues gibt.


gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken
09.12.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip KVPlayer.zip (3,58 MB, 7x aufgerufen)

Geändert von EWeiss ( 9. Dez 2017 um 14:49 Uhr)
 
bra

 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#31
  Alt 11. Apr 2017, 14:20
Bei Windows 8+ gibt es Aero eigentlich nicht. Ich gehe aber mal davon aus, dass sich EWeiss auf die Transparenz-Effekte bezieht und die gibt es eigentlich schon noch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#32
  Alt 11. Apr 2017, 14:22
Bei Windows 8+ gibt es Aero eigentlich nicht. Ich gehe aber mal davon aus, dass sich EWeiss auf die Transparenz-Effekte bezieht und die gibt es eigentlich schon noch.
Richtig.. Ich benötige die DWM.exe und die anhängigen Bibliotheken.
Aber wie gesagt Aero kommt auch wieder mit W10 Neon.

Ich lade ne neue Version hoch ist einfacher.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#33
  Alt 11. Apr 2017, 14:26
Warum nicht einfach nur mit SKAERO_IsCompositionEnabled prüfen?
Das Betriebssystem muss egal sein, solange die benötigten Bibliotheken bzw. APIs vorhanden sind.

Das verwenden deiner Direct3D9-DLLs brachte keine Besserung.
Von daher läuft dein kleines Hobby-Projekt nur bei dir und bei keinen anderen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#34
  Alt 11. Apr 2017, 14:36
Warum nicht einfach nur mit SKAERO_IsCompositionEnabled prüfen?
Das Betriebssystem muss egal sein, solange die benötigten Bibliotheken bzw. APIs vorhanden sind.

Das verwenden deiner Direct3D9-DLLs brachte keine Besserung.
Das wird ja intern gemacht damit das aber im Rahmen bleibt (unnötige zugriffe auf die SK_AERO.dll)
Reicht es wenn ich vorher auf das OS hin prüfe.

Aber grundsätzlich hast du schon recht.

Zitat:
Von daher läuft dein kleines Hobby-Projekt nur bei dir und bei keinen anderen.
Würde ich nicht sagen wenn die benötigten Runtime Dateien (DirectX) im System installiert sind.

Vielleicht hilft das.
http://www.chip.de/downloads/DirectX_13002926.html
https://www.microsoft.com/en-us/down...ils.aspx?id=35

Wenn das auf W10 nicht geht dann dürften auch viele Spiele die D3D9 benötigen nicht mehr unter W10 laufen.

Ich denke aber das es besser wäre die Runtimes für D3D9 direkt im Anwendungs Pfad zu kopieren anstelle von System32.
Anschließend mit Dependency Walker nochmal gegenprüfen was noch fehlt.

gruss

Geändert von EWeiss (11. Apr 2017 um 14:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#35
  Alt 11. Apr 2017, 14:57
https://www.microsoft.com/en-us/down...ils.aspx?id=35

Wenn das auf W10 nicht geht dann dürften auch viele Spiele die D3D9 benötigen nicht mehr unter W10 laufen.

Ich denke aber das es besser wäre die Runtimes für D3D9 direkt im Anwendungs Pfad zu kopieren anstelle von System32.
Anschließend mit Dependency Walker nochmal gegenprüfen was noch fehlt.
Das installieren des Direct9-SDKs brachte die Lösung.
Die KVideoPlayer.dll wird nun geladen und Videos werden abgespielt.

Bitte baue eine Prüfung auf die notwendigen DLLs in deinen Programm ein und verlinke zusätzlich zum SDK im Eröffnungspost.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#36
  Alt 11. Apr 2017, 15:02
Zitat:
Von daher läuft dein kleines Hobby-Projekt nur bei dir und bei keinen anderen.
Ok nochmal.

Es ging deshalb nicht weil die Dateien die ich gesendet habe 64Bit/System32 waren.
Aus SysWOW64 32Bit DLL sollten jetzt damit funktionieren. (Die Anwendung ist ja 32Bit)

Ein Test ist es noch wert.
Einfach in den Anwendungsordner kopieren.

Danach sollte es eigentlich gehen auch mit W10.


gruss

Geändert von EWeiss (13. Apr 2017 um 07:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#37
  Alt 11. Apr 2017, 15:04
Zitat:
Das installieren des Direct9-SDKs brachte die Lösung.
Die KVideoPlayer.dll wird nun geladen und Videos werden abgespielt.
Vielen Dank für das Testen.
Könntest du vielleicht meine Lösung nochmal hinterher schicken?
Also einfach die Dateien im Archiv in den Anwendungs Ordner Entpacken?

Bei mir läuft es.
Vielleicht muss man dann nichts Installieren.
Dann könnte man sich vielleicht auch das prüfen im Quelltext auf die D3D9 Runtime sparen.
Das Problem dabei ist ich weis nicht wie ich das im Code Testen(implementieren) soll bei soviel unterschiedlichen Versionen der D3D9.

gruss

Geändert von EWeiss (11. Apr 2017 um 15:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#38
  Alt 11. Apr 2017, 15:47
Nein, das reicht nicht:

---------------------------
KVideo Player: KVPlayer.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden
---------------------------
Der Prozedureinsprungpunkt "SfmDxGetSwapChainStats" wurde in der DLL "C:\Users\User1\Desktop\KVPlayer\bin\d3d9.dll" nicht gefunden.
---------------------------
OK
---------------------------


Am besten testet du mal selbst in einer virtuellen Maschine mit einen der kostenlosen Testversionen von Windows 10:
https://www.netzwelt.de/windows-10/t...ac-nutzen.html
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#39
  Alt 11. Apr 2017, 15:50
Nein, das reicht nicht:

---------------------------
KVideo Player: KVPlayer.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden
---------------------------
Der Prozedureinsprungpunkt "SfmDxGetSwapChainStats" wurde in der DLL "C:\Users\User1\Desktop\KVPlayer\bin\d3d9.dll" nicht gefunden.
---------------------------
OK
---------------------------


Am besten testet du mal selbst in einer virtuellen Maschine mit einen der kostenlosen Testversionen von Windows 10:
https://www.netzwelt.de/windows-10/t...ac-nutzen.html
Jo wäre wohl das beste..
Ok nein Danke habe mir das mal angeschaut ist mir nur für so ein kleines Programm zu viel Arbeit.
Habe den Link zu DX9 oben addiert. Dann muss das reichen.

Danke.

Nebenbei du scheinst aber nicht alleine das Problem zu haben wenn W10 bei dir in einer Virtualbox läuft.
Nur eins der Beispiele.
https://www.windows-10-forum.net/thr...rmeldung.1846/
https://forums.virtualbox.org/viewtopic.php?f=8&t=80622

EDIT:
Komisch bei mir unter W7 funktioniert das.
Siehe Anhang.

gruss
Miniaturansicht angehängter Grafiken
11.04.png  

Geändert von EWeiss (11. Apr 2017 um 16:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

 
Delphi 2010 Architect
 
#40
  Alt 12. Apr 2017, 10:54
Ich behaupte jetzt einfach mal das es ausreicht nur die d3dx9_33.dll\32Bit ins Anwender Verzeichnis zu kopieren.
Eine Installation von DirectX sollte dann eigentlich nicht mehr nötig sein.
Diese könnte ich dann einfach mitliefern.

Es sei denn es ist gar kein DirectX installiert dann hilft das auch nicht.

gruss

Geändert von EWeiss (12. Apr 2017 um 11:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf