AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

Ein Thema von Michael II · begonnen am 22. Apr 2017 · letzter Beitrag vom 18. Jul 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.085 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#11

AW: Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

  Alt 18. Jul 2017, 10:00
Versuche doch mal mit deiner Orginalfunktion (die ja MakeScreensot entspricht)
die Scalings und Rect Width/Height von Hand anzupassen.
Ich hatte damals ähnliche Probleme, nicht mit 3D, aber auch da musste ich iOS und Android von Hand anpassen bis PaintTo und Bitmap richtig gepasst haben.

Delphi-Quellcode:
function TControl.MakeScreenshot: TBitmap;
var
  SceneScale: Single;
begin
  if Scene <> nil then
    SceneScale := Scene.GetSceneScale
  else
    SceneScale := 1;
  Result := TBitmap.Create(Round(Width * SceneScale), Round(Height * SceneScale));
  Result.BitmapScale := SceneScale;
  Result.Clear(0);
  if Result.Canvas.BeginScene then
  try
    PaintTo(Result.Canvas, TRectF.Create(0, 0, Result.Width / SceneScale, Result.Height / SceneScale));
  finally
    Result.Canvas.EndScene;
  end;
end;
Ich stelle übrigens bei mir mit Entsetzen beim Debuggen in iOS fest das mein Modul in FMC.Contols out-of-sync ist, also die blauen Breakpointpunkte passen nicht zum Code.
Ich habe aber nichts geändert/kompiliert, etc., nur das letzte Hotfix eingespielt.
Muss ich checken, ist das bei dir womöglich auch so ?

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
4.080 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

AW: Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

  Alt 18. Jul 2017, 10:10
Ich stelle übrigens bei mir mit Entsetzen beim Debuggen in iOS fest das mein Modul in FMC.Contols out-of-sync ist, also die blauen Breakpointpunkte passen nicht zum Code.
Ich habe aber nichts geändert/kompiliert, etc., nur das letzte Hotfix eingespielt.
Ich habe die ganzen Hotfixes nicht verfolgt, aber wenn ich das richtig sehe:

Zitat:
Note: For Update Subscription customers, we have also updated the library source code of the units touched by this patch which you can access in an additional optional download.
(Quelle: http://cc.embarcadero.com/item/30781)


Ob es das ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.085 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#13

AW: Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

  Alt 18. Jul 2017, 10:19
Hallo Günther,

ja das hatte ich vor dem Einspielen auch gelesen (und wieder verdrängt) ...
Könnte sein, aber warum liefern die dann nicht die aktuellen Sources mit aus ?

Zu dem 3D-Problem:
Ich weiss nicht genau was das passieren soll, jedenfalls ist das 3D Bild unten abgeschnitten.
Es sieht bei mir so aus als wäre der Viewport nach oben verschoben.

Vielleicht versuchst du mal das Ganze in ein Layout zu legen, mit Align = Client.

Jedenfalls scheint der Makescreenshot zu funktionieren (schwer zu sagen weil das Viewport abgeschnitten ist).
Aber das Bmp hat den ganzen Sphere drin, also mehr als ich im Phone Display sehen kann.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
CHackbart

Registriert seit: 22. Okt 2012
179 Beiträge
 
#14

AW: Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

  Alt 18. Jul 2017, 10:47
Ich habe angefangen die Tabcontrol zu entfernen. War sowieso eine blöde Idee das alles in einem Form zu machen. Ich hoffe danach geht es bei mir, aber ich denke der Bug liegt in der Tabcontrol. Ich hab mit Winmerge mal die TViewport3D mit der von Berlin verglichen und außer der Zeile mit dem Copyright wurde da nix geändert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.085 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#15

AW: Tokyo, Android, TViewPort3D => Black Screen

  Alt 18. Jul 2017, 17:31
Habs nochmal probiert, mit TLayout als Zwischenschicht und die Spere.Align = Client.
Macht mit dem TLayout direkt unter der Form als auch im TTabItem das was ich erwarten würde.
Ich bleibe dabei, ich denke die Darstellungsfehler kommen von dem Align.Top.
Im linken Bild wird eine kleine Version (je nachdem wie der Splitter steht) gezeichnet.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf