AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Wie user-abhängige Daten an View übergeben

Wie user-abhängige Daten an View übergeben

Ein Thema von SneakL8 · begonnen am 18. Jun 2017 · letzter Beitrag vom 20. Jun 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
5.772 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#11

AW: Wie user-abhängige Daten an View übergeben

  Alt 20. Jun 2017, 14:37
Hallo,
was ist denn bei Verwendung einer temporären Tabelle?
Was sind da Deine Probleme?

Müsste das nicht wie unten beschrieben gehen oder scheitert der ADS
daran, dass der View die temp. Tabelle nicht kennt.

http://devzone.advantagedatabase.com...statements.htm
Heiko

Geändert von hoika (20. Jun 2017 um 14:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
1.867 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#12

AW: Wie user-abhängige Daten an View übergeben

  Alt 20. Jun 2017, 14:43
Ist erledigt, eine Temptable ist unnötig:

..
Aberso funktioniert's prima, auch wenn ich nun immer an die WHERE-Angabe bei der Nutzung der View denken muss -
..
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
5.772 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#13

AW: Wie user-abhängige Daten an View übergeben

  Alt 20. Jun 2017, 16:45
Hallo,
Zitat:
Scheint auch nicht langsamer zu sein, als wenn die Bedingung direkt in der View angegeben wird.
Ja, weil der View ja nur die Komplexität der Query versteckt,
aber intern trotzdem wie eine Query behandelt wird.

Ausnahme: materialized view (z.B. bei Oracle)
http://www.oracle.com/webfolder/tech...ion/index.html
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
SneakL8

Registriert seit: 11. Feb 2016
24 Beiträge
 
#14

AW: Wie user-abhängige Daten an View übergeben

  Alt 20. Jun 2017, 17:46
@hoika

Ja, diese Beschreibung hatte ich auch gelesen. Aber da passiert alles im gleichen Fokus. Wenn ich die temp. Table im ARC in eienr View verwende, meckert er, dass er die Tabelle nicht kennt. Auch nicht, wenn ich vorher im SQL-Fenster des ARC die Tabele definiere. Zugriff im Programm klappt dann auch nicht.

Viele Grüße
Sneak-L8
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf