AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

VirtualStringTree Version 7 neue Exception [gelöst]

Ein Thema von SneakyBagels · begonnen am 18. Jun 2017 · letzter Beitrag vom 18. Jun 2017
Antwort Antwort
Foren-Tage 2017
DIE Konferenz für Delphi-Entwickler mit vielen Vorträgen und ganztägigen Workshops, veranstaltet u.A. von der Delphi-PRAXiS und Embarcadero.
21.-23. September 2017 in Hamburg · Mehr Infos unter forentage.de.
SneakyBagels
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

VirtualStringTree Version 7 neue Exception [gelöst]

  Alt 18. Jun 2017, 16:43
Seitdem ich mein VST auf Version 7 umgestellt habe bekomme ich folgende Exception wenn ich mit der Maus über einen Node fahre

Zitat:
---------------------------
Benachrichtigung über Debugger-Exception
---------------------------
Im Projekt .....exe ist eine Exception der Klasse EAssertionFailed mit der Meldung 'An image index was supplied for TVTImageKind.ikState but no image list was supplied. (C:\Users\......\Documents\RAD Studio\lib\VTV_7\Source\VirtualTrees.pas, Zeile 20468)' aufgetreten.
---------------------------
Anhalten Fortsetzen Hilfe
---------------------------
Woran kann das liegen? Vorher hatte ich das nicht.

In meinem GetImageIndex weise ich ganz normal über ImageIndex := einem Node ein Icon zu.

Das Problem wurde gelöst indem ich das hier im GetImageIndex-Event eingebaut habe
Delphi-Quellcode:
case Kind of
 ikNormal, ikSelected:
  // ImageIndex setzen
 end;
end;

Geändert von SneakyBagels (18. Jun 2017 um 17:07 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Aviator

Registriert seit: 3. Jun 2010
1.149 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: VirtualStringTree Version 7 neue Exception [gelöst]

  Alt 18. Jun 2017, 19:10
Das Problem wurde gelöst indem ich das hier im GetImageIndex-Event eingebaut habe
Delphi-Quellcode:
case Kind of
 ikNormal, ikSelected:
  // ImageIndex setzen
 end;
end;
Das ist auch die richtige Vorgehensweise. Der VST hat seit einer 6.Xer Version eine extra ImageList für die verschiedenen NodeStates. Willst du die nicht behandeln bzw. immer unabhängig vom State das gleiche Image hinterlegen, dann einfach nur ikState ausschließen.

Eine andere Variante wäre folgende (wenn es je nach Status keine unterschiedlichen Images geben soll):

Delphi-Quellcode:
if Kind in [ikNormal, ikSelected] then begin
  ImageIndex := Index;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2017 by Daniel R. Wolf