AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Wie geht Speichern???

Ein Thema von Daniel B · begonnen am 26. Jul 2002 · letzter Beitrag vom 27. Jul 2002
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
Ort: Vöhringen (Bayern)
3.363 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#11
  Alt 26. Jul 2002, 20:15
Seit wann kannst du nicht mehr speichern? Wenn es weniger als 5 Tage ist dann tipp mal "scanreg /RESTORE" ein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel B
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12
  Alt 26. Jul 2002, 20:50
Zitat von jbg:
"scanreg /RESTORE"
Was sagst du dazu??? http://n-digital.info/Bilder/reg.jpg
Auch im Abgesicherten. Jetzt bist du mit deinem Latein am ende, oder???
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
Ort: Vöhringen (Bayern)
3.363 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#13
  Alt 26. Jul 2002, 21:07
Nein, noch gibt es eine Möglichkeit. Auf meinem Computer reagiert "Scanregw /RESTORE" genauso, auf dem neben mir stehendem funktioniert es hingegen (beides WinME).

Zu 2. Möglichkeit:
Wenn Scanregw schon nicht funktioniert, dann muss man das eben von Hand machen.
Gehen in den Ordner C:\WINDOWS\SYSBCKUP und entpacke die Datei mit einem Datum zu dem dein System noch funktionierte, z.B. nach C:\Repair.
Nun erzeugst du die Datei C:\WINDOWS\WININIT.INI mit folgendem Inhalt:
Code:
[rename]
C:\WINDOWS\SYSTEM.OLD=C:\WINDOWS\SYSTEM.DAT
C:\WINDOWS\CLASSES.OLD=C:\WINDOWS\CLASSES.DAT
C:\WINDOWS\USER.OLD=C:\WINDOWS\USER.DAT
C:\WINDOWS\SYSTEM.DAT=C:\Repair\SYSTEM.DAT
C:\WINDOWS\CLASSES.DAT=C:\Repair\CLASSES.DAT
C:\WINDOWS\USER.DAT=C:\Repair\USER.DAT
Danach bootest du neu. Vergewissere dich aber vorher, ob die 3 Dateien System.dat, Classes.dat und User.dat im Ordner C:\Repair vorhanden sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel B
(Gast)

n/a Beiträge
 
#14
  Alt 26. Jul 2002, 22:09
Nee, nee... So nicht.
In Sysbck war nur eine .cab drin von heute 15Uhr irgendwas. Liegt warscheinlich daran das ich heute nachmittag drüber installiert habe.
Jedenfalls, es geht nicht.
Ich weiss wirklich nicht mehr weiter. Formatierung ist mir zur Zeit unter keinen Umständen möglich. Es muss auch so irgendwie gehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
Ort: Vöhringen (Bayern)
3.363 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#15
  Alt 26. Jul 2002, 22:26
Formatieren musst du nicht, es reicht wenn du das Windows und Programme-Verzeichnis löscht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel B
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16
  Alt 26. Jul 2002, 22:33
Die 2 sind aber bei mir sehr wichtig. Ich kann die nicht Löschen. Den ganzen Rest kann ich auf andere Festplatten Kopieren, aber die 2 eben nicht. Da müsste ich genauso wieder alles von vorne Installieren.
Hilft alles nichts.
Ich muss warten bis ich mein Schlepptop wieder habe, dann ist mir das alles egal.

Trotzdem, Danke für deine Mühen. http://n-digital.info/Bilder/daumen.gif
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
35.181 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#17
  Alt 27. Jul 2002, 00:18
Starte deinen Computer mal mit der Startdiskette und gib dann am DOS-Prompt
Code:
scanreg /fix
ein.
Michael
"Every language has an optimization operator. In Delphi that operator is: //"
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
Ort: Vöhringen (Bayern)
3.363 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#18
  Alt 27. Jul 2002, 00:40
Auch wenn es angeblich nicht für WinME gedacht ist: RegClean. Kapputmachen kannst du damit nichts und wenn doch: es wird eine UndoXxx.reg Datei erzeugt bei der ein doppelklick ausreicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel B
(Gast)

n/a Beiträge
 
#19
  Alt 27. Jul 2002, 00:43
Zitat von Luckie:
Starte deinen Computer mal mit der Startdiskette und gib dann am DOS-Prompt
Code:
scanreg /fix
ein.
Es wurde zwar komplett ausgeführt, doch gebracht hat es trotzdem nichts. Leider.
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

Registriert seit: 12. Jun 2002
Ort: Vöhringen (Bayern)
3.363 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#20
  Alt 27. Jul 2002, 00:49
Mit diesem Programm kannst du den gesamten Registryzugriff überwachen. Starte das Programm bevor du auf Speichern gehst und danach kannst du die elendlange Liste durchforsten. Mit einem Doppelklick auf eine Zeile öffnest du RegEdit am ausgewählten Schlüssel.
Durch dieses Programm ist es möglich den Fehler in der Registry einzugrenzen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf