AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Mausbewegung(!) simulieren

Ein Thema von Florian H · begonnen am 24. Apr 2007 · letzter Beitrag vom 15. Apr 2012
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
27.701 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#11

AW: Mausbewegung(!) simulieren

  Alt 15. Apr 2012, 16:28
Relativ zu welchem Punkt sind denn Top und Left?

Und zu welchem Punkt ist die Mausposition relativ?


Tja, da wirst du wohl umrechnen müssen.

(PS: schau mal nach einer Methode des Buttons, welche mit Client anfängt und ein To enthält)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
MiKaEr
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

AW: Mausbewegung(!) simulieren

  Alt 15. Apr 2012, 16:34
so habe ich es nun:
Delphi-Quellcode:
var
 P: TPoint;
begin
 P.X := Label2.Left;
 P.Y := Label2.Top;
 P := Label2.ClientToScreen(P);

 MoveMouse(P.X - GetSystemMetrics(SM_CYSIZEFRAME), P.Y - GetSystemMetrics(SM_CYCAPTION) +
   GetSystemMetrics(SM_CYSIZEFRAME), 10);
end;
bei manchen komponenten sind die endpositionen aber noch falsch.
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#13

AW: Mausbewegung(!) simulieren

  Alt 15. Apr 2012, 16:39
Vielleicht so...

Delphi-Quellcode:
procedure MoveMouse(X, Y, Speed: Cardinal);
var
  Maus: TPoint;
  mx, my, nx, ny, len: double;
begin
  GetCursorPos(Maus);
  mx := Maus.X;
  my := Maus.Y;

  while (mx <> X) or (my <> Y) do begin
    nx := X - mx;
    ny := Y - my;
    len := sqrt(nx * nx + ny * ny);

    if len <= 1 then begin
      mx := X;
      my := Y;
    end
    else begin
      nx := nx / (len * 0.5);
      ny := ny / (len * 0.5);
      mx := mx + nx;
      my := my + ny;
    end;

    SetCursorPos(Round(mx), Round(my));
    Sleep(Speed);
  end;
end;

procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var P:TPoint;
begin
  P:=Self.ClientToScreen(Point(
    Button2.Left + (Button2.Width div 2),
    Button2.Top + (Button2.Height div 2)
  ));
  MoveMouse(P.X, P.Y, 10);
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
MiKaEr
(Gast)

n/a Beiträge
 
#14

AW: Mausbewegung(!) simulieren

  Alt 15. Apr 2012, 16:44
kann es vielleicht daran liegen dass manche meiner komponenten auf panels liegen und ich die mit align = alleft oder alclient versehen habe?
  Mit Zitat antworten Zitat
omata

Registriert seit: 26. Aug 2004
Ort: Nebel auf Amrum
3.154 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#15

AW: Mausbewegung(!) simulieren

  Alt 15. Apr 2012, 16:53
Ja, und wenn du das so machst...

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  MouseToControl(Button2);
end;

procedure TForm1.MouseToControl(Control: TWinControl);
var P:TPoint;
begin
  P:=Control.Parent.ClientToScreen(Point(
    Control.Left + (Control.Width div 2),
    Control.Top + (Control.Height div 2)
  ));
  MoveMouse(P.X, P.Y, 10);
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2014 by Daniel R. Wolf