Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
524 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#19

AW: Sekunden, Minuten, Stunden Rechner

  Alt 10. Mär 2020, 10:43
Danke nochmal euch allen für dir Antworten. Das ding ist es soll weder eine bestimmte Uhrzeit ausgerechnet werden. Noch soll eine Zeitangabe auf 3 Edit Felder aufgeteilt werden. Die Frühlingrolle hat recht es soll für Runterfahren des Pc benutzt werden. Im CMD braucht man eine Sekunden angabe. Allerdings soll der Benutzer die Freiheit haben statt Sekunden '12' Stunden angeben zu können und ich brauche dann die Zahl in Sekunden für CMD.

Aktuell bin ich nach einer langen Programmier Pause wieder am Start und scheitere teilweise an den kleinsten dingen. Ich kriege es nicht mal mehr hin das ich ein editfeld mit 60 multipliziere und in einem anderen editfeld ausgebe. Tipps??
Zum Editfeld rechnen:
Edit2.text := inttostr(strtoint(Edit1.text) * 60);

Zu deiner "Anforderung": Es kann dem Benutzer doch egal sein, wieviele Sekunden das nachher tatsächlich sind.
Lass ihn eine (sinnvolle) Zeitangabe machen (z.B. 12 Stunden) und es wird im Hintergrund umgerechnet und umgesetzt.
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat