AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Wie lang sind eure Delphi Quellen?

Ein Thema von WM_CLOSE · begonnen am 17. Feb 2011 · letzter Beitrag vom 25. Feb 2011
Antwort Antwort
Seite 7 von 7   « Erste     567
David Martens

Registriert seit: 29. Sep 2003
205 Beiträge
 
Delphi XE Enterprise
 
#61

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 13:47
Ich wollte mal auf das eigentliche Thema zurück.

Ich habe gerade eine Funktion vor mir, die ist über 2600 Zeilen lang.

Sieht allerdings so aus:
Delphi-Quellcode:

function TFilterZugriff.GetFilterWerte(Filter: TFilterEnum): TStringList;
begin
  case Filter of
    {$REGION 'feFilterABC :'}
    feFilterABC : begin
                    ...
                  end;
    {$ENDREGION}
    {$REGION 'feFilterXYZ :'}
    feFilterXYZ : begin
                    ...
                  end;
    {$ENDREGION}
    ...
  else
    Result := TStringList.Create;
  end;
end;
Ohne Regionen wäre es noch unübersichtlicher.
  Mit Zitat antworten Zitat
Florian Hämmerle
(Gast)

n/a Beiträge
 
#62

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 14:13
Ich habe gerade eine Funktion vor mir, die ist über 2600 Zeilen lang.
Nice. Da hat man doch Freude, wenn man etwas umstellen / erweitern muss

Florian
  Mit Zitat antworten Zitat
ele

Registriert seit: 18. Feb 2009
129 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#63

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 14:43
Ich wollte mal auf das eigentliche Thema zurück.

Ich habe gerade eine Funktion vor mir, die ist über 2600 Zeilen lang.

Sieht allerdings so aus:
Delphi-Quellcode:

function TFilterZugriff.GetFilterWerte(Filter: TFilterEnum): TStringList;
begin
  case Filter of
    {$REGION 'feFilterABC :'}
    feFilterABC : begin
                    ...
                  end;
    {$ENDREGION}
    {$REGION 'feFilterXYZ :'}
    feFilterXYZ : begin
                    ...
                  end;
    {$ENDREGION}
    ...
  else
    Result := TStringList.Create;
  end;
end;
Ohne Regionen wäre es noch unübersichtlicher.
Ich denke in dem Fall wäre es angebracht den Filter als Klasse zu Modellieren. Alle Filter von einem BasisFilter ableiten, dann könnte manu z.B. direkt Filter.GetFilterWerte() ausführen. Die einzelne Filter könnte man sogar je in einer eigenen Unit unterbringen.
  Mit Zitat antworten Zitat
David Martens

Registriert seit: 29. Sep 2003
205 Beiträge
 
Delphi XE Enterprise
 
#64

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 17:42
Das schöne an dem Ansatz ist ja das ich für die Filterwerte einfach :TStrings := FFilterZugriff.FilterWerte[feFilterXYZ]; eingebe und ich die Werte des gewünschten Filters habe.

Ich unterscheide die einzelnen Filter nur noch nach dem "fe" und nicht nach der Klasse.
  Mit Zitat antworten Zitat
ele

Registriert seit: 18. Feb 2009
129 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#65

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 17:51
Ja aber das macht die Methode unglaublich lang und unübersichtlich...

Wenn du das ganze als Klasse hättest, sähe deine Zeile einfach so aus:

MyStrings := Filter.GetFilterWerte(); oder was ich eigentlich besser fände (weil man sonst Gefahr läuft zu vergessen die Stringliste wieder freizugeben):

Filter.GetFilterWerte(MyStrings); Ist meiner Meinung nach einfacher zu Schreiben, einfacher zu Erweitern und einfacher zu Warten. OOP lohnt sich - vorallem bei grösseren Projekten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Hansa

Registriert seit: 9. Jun 2002
Ort: Saarland
7.554 Beiträge
 
Delphi 8 Professional
 
#66

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 17:56
Zeige mal die 2600 Zeilen, aber als Anhang ! Wetten, dass das innerhalb von 10 Min. übersichtlich wird ?
Gruß
Hansa
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#67

AW: Wie lang sind eure Delphi Quellen?

  Alt 25. Feb 2011, 17:58
Hab mal nachgemessen 2,05 Zentimeter.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf