AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Query "Into Array"

Ein Thema von -Phantom- · begonnen am 31. Mär 2011 · letzter Beitrag vom 1. Apr 2011
Antwort Antwort
-Phantom-

Registriert seit: 26. Nov 2009
Ort: Bockhorst
319 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#1

Query "Into Array"

  Alt 31. Mär 2011, 22:11
Datenbank: BDE • Version: 7.0 • Zugriff über: DB
Hey Leute,

Ich wollte mir mal so einen Summenrechner machen und das mit einer SQL abfrage :
Delphi-Quellcode:
q.SQL.Clear;
q.SQL.Add('Select SUM(auf_nsumme) From Auftrag.db INTO Array agesamt');
Man kann nun erkennen das ich das Ergebnis aus "SUM" speichern will aber wie machen ich das?! So wie bei mir gebt es nicht.

PS: Bin Datenbank Anfänger
Mathias Jansen
  Mit Zitat antworten Zitat
alzaimar
(Moderator)

Registriert seit: 6. Mai 2005
Ort: Berlin
4.956 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#2

AW: Query "Into Array"

  Alt 31. Mär 2011, 22:29
Die Datenbankabfrage liefert eine Ergebnismenge. Die wird i.A. als Tabelle dargestellt. Bei Dir besteht die Tabelle aus einer Spalte und einer Zeile.

Durch diese Tabelle läufst Du zeilenweise durch und kannst dann auf die Inhalte über die 'Fields' und 'FieldByName' Eigenschaft zugreifen.

Probier mal ein wenig rum und schau Dir an, was Dir so eine Query so alles bietet. Ich bin mir sicher, Du kommst selbst drauf.
"Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"
(Monty Python "Joke Warefare")
  Mit Zitat antworten Zitat
-Phantom-

Registriert seit: 26. Nov 2009
Ort: Bockhorst
319 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#3

AW: Query "Into Array"

  Alt 31. Mär 2011, 22:59
Wie heißt den die Tabelle wo das dring steht?! "q.??"
Mathias Jansen
  Mit Zitat antworten Zitat
Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.696 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#4

AW: Query "Into Array"

  Alt 31. Mär 2011, 23:48
Du benutzt ja irgendein Objekt, um deine Datenbank abzufragen, z.B. ne Querey.
Das ist dann wohl das q in deinem Code oben.

q.SQL.Add('Select SUM(auf_nsumme) From Auftrag.db)

oder so, sollte nun dein SQL-Statement sein, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das so richtig ist, kenn aber BDE nicht (bin ein ADO-Kind). In Oracle würde dein From bedeuten: Tabelle db aus dem Schema Auftrag und ich denke, dass doch eher die Tabelle Auftrag heißt, oder?

Auf jeden Fall öffnest du die Abfrage mit

q.open

und mit

q.Fields oder ähnlich kannst du die Spalten ansprechen (in deinem Fall nur eine, daher q.Fields[0]??)

Mit q.Next oder ähnl. kannst du die Ergebnismenge Zeilenweise durchgehen (nur das das obige Statement, wie von alzaimar gesagt nur eine Zeile zurückliefert und daher nicht in einem Array gespeichert werden muss, ne Variable reicht.

MeineVariable := q.Fields[0].Value oder so ähnlich

P.S.: Da ich nicht genau weiß, welche Komponente du nun benutzt und wie da die Methoden heißen, hab ich immer "oder so ähnl." dahingeschrieben.
Ralph

Geändert von Jumpy (31. Mär 2011 um 23:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
-Phantom-

Registriert seit: 26. Nov 2009
Ort: Bockhorst
319 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

AW: Query "Into Array"

  Alt 1. Apr 2011, 15:34
Danke Klappt wunderbar
Mathias Jansen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf