AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

Ein Thema von HJay · begonnen am 30. Mai 2011 · letzter Beitrag vom 2. Jun 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
HJay

Registriert seit: 7. Dez 2009
172 Beiträge
 
Delphi XE7 Enterprise
 
#1

Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 30. Mai 2011, 09:59
Ich habe ein seltsames Problem. Wenn ich ein Delphi-6-Projekt erstmals in Delphi 2010 öffne und sofort F9 drücke, um zu compilieren, dann startet es korrekt mit maximierten MainForm. Alles geht soweit.

Wenn ich aber die MainForm vorher einmal anschaue, erscheint sie reduziert auf das erste Wort Titlebar (also etwa 50 px breit, 18 px hoch). Wenn ich dann starte, erscheint MainForm nur in dieser Breite und lässt sich nicht vergrößern oder verkleinern. Man kann zwischen maximized und nicht-maximized umschalten, in beiden Fällen bleibt das Fenster dann in der manuellen Größe und springt zwischen Seitenrand und irgendwo hin-und-her. In beiden Zuständen kann man mit der Maus aber kein Resize machen.

Zurück in Delphi sind alle Properties scheinbar korrekt gesetzt (keine constraints, WindowsState wsMaximized etc), aber egal wie man die Form in D2010 zieht, sie erscheint nie maximiert, sondern dann in der manuell eingestellten Größe, aber niemals geht ein Resize.

Ich bin ratlos. Andere Projekte ließen sich einwandfrei migrieren und alle Forms verhielten sich wie erwartet.

Geändert von HJay (30. Mai 2011 um 10:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.134 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 30. Mai 2011, 10:16
Auf was steht denn BorderStyle?
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
HJay

Registriert seit: 7. Dez 2009
172 Beiträge
 
Delphi XE7 Enterprise
 
#3

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 30. Mai 2011, 10:21
Borderstyle bsSizeable

Wie gesagt, das Projekt startet korrekt, wenn man direkt nach Migration startet. Es versagt, sobald man einmal MainForm sichtbar macht. Die kollabiert dann auf die Systemmenu-Icons, ist in der IDE größenverstellbar, aber danach zur runtime nicht mehr resizable. Völlig zum verzweifeln, weil scheinbar alles richtig ist.

Kann man vielleicht irgendwelche Dateien löschen, so dass die Form-Informationen neu aufgebaut werden?

Normalerweise haben ja alle Formulare in der IDE die gleiche Größe, die sie vorher auch in Delphi 6 hatten. Nur bei der MainForm versagt er irgendwie.

Dabei ist die MainForm gar nicht so originell. Ein Panel mit alignTop, eine Statusbar, viele SpeedButtons, ein paar EditLabels. Also nichts verrücktes. Kein Grund, warum die MainForm nicht korrekt dargestellt werden sollte. Ich habe in D6 vorher mal die MainForm geschlossen, mal offen gelassen. Alles egal. Sobald man sie einmal anschaut, hat sie die falsche Größe, danach ist es geschehen.

Geändert von HJay (30. Mai 2011 um 10:24 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
HJay

Registriert seit: 7. Dez 2009
172 Beiträge
 
Delphi XE7 Enterprise
 
#4

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 10:57
Keiner eine Idee? Es ist echt zum Verzweifeln... ist das noch niemandem passiert?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.235 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 11:09
Hast Du nur Standardkomponenten im Einsatz? Ist das Formular als Text oder binär gespeichert?
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
HJay

Registriert seit: 7. Dez 2009
172 Beiträge
 
Delphi XE7 Enterprise
 
#6

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 13:06
Ja, nur Standardkomponenten.

Ich habe jetzt eine Teillösung erzielt, indem ich Height := Screen.Height und Width := ScreenWidth in MainForm.Create setze. Dann erscheint das maximierte Formular auch tatsächlich maximiert. Ob alles geht, kann ich noch nicht sagen, aber sieht ganz gut aus...

Dennoch keine Erklärung, warum MainForm überhaupt auf Mini-Größe zusammenschnurrt und sich anders verhält als unter D6. Wie gesagt, etliche andere Projekte konnten simpel migriert werden und ich erkenne hier keine Besonderheiten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.235 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 14:51
Vielleicht etwas mit dem MainMenu?
Ich hatte das mal in einen DataModule platziert, wobei es im MainForm angezeigt wurde, aber dessen Größe geändert hat.
Sonst weiß ich auch nicht...
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.491 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#8

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 20:32
Kannst du im Projekt mal nachschauen, ob die Initialize Abschnitt mit drin ist, wie unten?
Ansonsten noch nachtragen.

Delphi-Quellcode:
  Application.Initialize; <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<Hier<<<<<<<<<<<<<<<<<

  Application.CreateForm(TForm11, Form11);
  Application.Run;
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.708 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 21:19
Application.Initialize ist in Delphi für Win32 vollkommen egal, da darin absolut nix mehr gemacht wird.
(das nötige machte Borland schon im Application.Create, also beim erstellen dieses objektes, bzw. im Initialization-Abschnitt der entsprechenden Units)

Sollte das also wirklich mal fehlen, dann ändert nichts.

Aber dennoch kann es nicht schaden dieses vorhanden zu lassen, vorallem da Lazarus dieses benötigt
und wer weiß was die Zukunft bringt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stevie
Stevie

Registriert seit: 12. Aug 2003
Ort: Soest
3.842 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#10

AW: Delphi 6 > 2010 Migrationsproblem mit TForm

  Alt 1. Jun 2011, 22:11
Poste mal den dfm Code, wenn möglich.
Stefan
“Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.” Jon Franklin

Delphi Sorcery - DSharp - Spring4D - TestInsight
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf