AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi Stammbaum programmieren

Ein Thema von pwnoor · begonnen am 16. Jun 2012 · letzter Beitrag vom 16. Jun 2012
Antwort Antwort
pwnoor

Registriert seit: 16. Jun 2012
1 Beiträge
 
#1

Delphi Stammbaum programmieren

  Alt 16. Jun 2012, 16:29
Hi erstmal,
ich bin 1. Neu in dem Forum und 2. noch nicht sehr bewandert in Delphi.
Das Problem ist allerdings, dass wir im Unterricht die Aufgabe bekommen haben, uns mit Stammbäumen auseinander zu setzen.
Allerdings finde ich zu dem Thema nichts hilfreiches im Internet. Leider drängt die Zeit. Ich werde mich in Zukunft selber
stärker mit Delphi beschäftigen und mich einarbeiten, nur auf die Schnelle bräuchte ich Aufklärung über das generelle
Programmieren eines Baums (evtl. ein paar wichtige Befehle) und das spezifisch zu Beachtende beim Staummbaum (und dessen graphische Ausgabe).
Ich hoffe, ich stoße in diesem Forum auf etwas Anfängerfreundlichkeit und verständliche Erklärungen, da das echt selten geworden ist.
MfG pwnoor
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#2

AW: Delphi Stammbaum programmieren

  Alt 16. Jun 2012, 16:40
Hallo und herzlich willkommen in der DP,

leider sind die Infos, die du uns bisher gegeben hast zu wenige, um dir wirklich helfen zu können.

Was genau sollst du machen?
Was hast du schon versucht?
Wo gab es Probleme?


Liebe Grüße,
Frederic
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: Delphi Stammbaum programmieren

  Alt 16. Jun 2012, 17:24
Also entweder hast du eine etwas komplexere Aufgabe bekommen oder sie nicht richtig wiedergegeben.

Um ehrlich zu sein könntest du frech sein und die Windows Verzeichnisstruktur dazu "missbrauchen". Man fängt mit dem ersten Oderner an, schreibt dort in eine Textdatei die Eltern, die Kinder sind Unterordner. In diesen Unterordner wird in eine Textdatei zuerst das Kind und später der Lebenspartner geschrieben. Haben die Kinder, werden Unterordner erstellt, usw.

Leider geht das so nicht unendlich, aber für paar Generationen reicht es. Und es ist simpel.

Wenn du aber bestimmte Rahmenbedingungen bekommen hast, dann mußt du es uns mitteilen.

TreeView habe ich noch nicht genannt, da ich nicht weiß welche Kenntnisse du hast.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.830 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Delphi Stammbaum programmieren

  Alt 16. Jun 2012, 17:27
Genau so einer (TreeView) wäre aber die optimale Komponente dafür. Wahlweise mit Daten aus einer Datenbank (DBTreeView).
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

AW: Delphi Stammbaum programmieren

  Alt 16. Jun 2012, 17:49
Eigentlich hast du Recht, ich habe bei TreeView zu weit in die Tiefe gedacht. Außerdem kann man es einfach als Textdatei speichern.

Hier gibt es übrigens ein sehr gutes und ausführliches TreeView Tutorial (allerdings englisch): http://users.iafrica.com/d/da/dart/z.../TreeView.html
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf