AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Was ist eure Meinung zu MS .Net

Was ist eure Meinung zu MS .Net

Ein Thema von ATS3788 · begonnen am 6. Dez 2012 · letzter Beitrag vom 10. Dez 2012
Antwort Antwort
Seite 2 von 5     12 34     Letzte » 
Benutzerbild von sh17
sh17

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.465 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#11

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 11:57
Wenn es .NET mitsamt dem Toolset auch für iOS und Android gäbe, wäre ich schon fertig mit der Suche
MonoTouch/MonoDroid bzw das von RemObjects? Oder wie meinst Du das?
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.479 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#12

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 12:05
Ich glaub ich habe soeben Lesestoff gewittert!
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#13

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 12:09
Was mir aber stark auffiel ist, dass obgleich ich Pascal für die schönere Sprache halte, mir dort der Code irgendwie flüssiger von der Hand ging. Und das, obwohl ich in dieser Arbeit zum aller ersten Mal C# benutzt habe...
Was vielleicht zu erwähnen wäre - soweit ich mich erinnern kann hat Microsoft bei Delphi kräftig Entwickler abgeworben und einer davon soll der Projektleiter bei .NET gewesen sein. .NET hat also ein Hauch von Delphi abbekommen.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.412 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#14

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 12:15
Ja, der "Erfinder" von Turbo Pascal, Delphi und der VCL Anders Hejlsberg ist auch der "Erfinder" von .Net
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.516 Beiträge
 
#15

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 12:48
Wenn es .NET mitsamt dem Toolset auch für iOS und Android gäbe, wäre ich schon fertig mit der Suche
Wurde schon erwähnt, ist aber nicht ganz billig, gibts von Xamarin. Es sind auch nicht gerade wenig Apps, von denen offiziell bekannt ist, dass sie damit erstellt wurden (http://xamarin.com/apps/all). Die Dunkelziffer ist um einiges höher.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.479 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#16

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 13:56
Das ist ja auch mal sexy
Wie ist das bei deren Lizenzen zu verstehen - mit der 399$ Version darf ich Apps in den Store packen, aber nur mit der 999$ Version verkaufen?
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von implementation
implementation

Registriert seit: 5. Mai 2008
940 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#17

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 14:10
Meine Erfahrungen sehen wie folgt aus:

Ich habe frueher (in meiner Windows-Zeit, die noch nicht allzu lange her ist) etwa ein halbes Jahr lang C# benutzt (auf .Net 4.0). Es ist wirklich sehr schoen fluessig zu schreiben und ich habe meinen (persoenlichen, nicht beruflichen) Kram darin immer sehr schnell fertig bekommen. Insofern einige Daumen hoch! RAD ist wirklich drin. Ich war ziemlich gluecklich damit, und dachte, dass ich zu Pascal wahrscheinlich nie wieder zurueckkehren wuerde.
Bis mir dann irgendwann die Garbage Collection gegen den Strich ging. Und ich Klassenreferenzen vermisst habe. Da bin ich zum FPC zurueck - aber das waren mehr subjektive Gruende.

Nach einiger Zeit kam dann mein OS-Wechsel auf GNU/Linux - und natuerlich wollte ich meine Projekte portieren. Da fiel mir ein, dass Portabilitaet ja immer gern als Argument fuer .Net gepredigt wird, und dachte, dass der .Net-Kram wahrscheinlich am problemlosesten ginge. Weit gefehlt. Zunaechst mal war Mono zu dem Zeitpunkt noch nicht 4.0-kompatibel. Ich haette meinen gesamten Code neu schreiben muessen. Und dann kommt dazu, dass (verstaendlicherweise) nicht alle Teile der .Net-Standardbibliothek in Mono vorhanden sind.
Anders lief es mit den FreePascal-Projekten - die liessen sich groesstenteils mit einem einfachen Neukompilieren ohne jeglichen Aufwand weiterverwenden.

Problematisch sind leider auch Microsofts Patente auf Teile der Standardbibliothek:
Zitat von Wikipedia:
Die grundlegenden Technologien sind teilweise durch Microsoft bei Ecma International und der ISO standardisiert worden. Microsoft garantiert eine Lizenzierung der ECMA-Teile auf RAND-Basis. Andere Teile, wie zum Beispiel Windows Forms, ADO.NET und ASP.NET sind hiervon jedoch ausgeschlossen.
Die Community Promise ist, wie der Name schon sagt, nur ein Versprechen, ohne jeglichen Zwang fuer MS, sich daran zu halten.

Ich lasse einfach nur noch die Finger davon.


Aus Anwendersicht gingen mir Runtime-Environments damals gehoerig gegen den Strich, als ich mich noch auf Windows durch die Setups geklickt habe -- heute ist mir das relativ wurscht, da der Paketmanager sich sowieso allein drum kuemmert. Sonst muesste ich auch jede einzelne Skriptsprache verdammen, Perl, Python, Ruby, Tcl, Guile, Smalltalk, und was es nicht noch alles gibt. Ein paar Interpreter gehoeren IMHO sowieso zur Standardausstattung, daher macht mir einer mehr oder weniger nichts mehr aus. Aber wie gesagt, frueher hat es mich immer sehr gestoert, und ich kann jeden verstehen, den die Runtime-Landschaft ankotzt.


That's my two cents. Zusammenfassung: RAD ist drin, Portabilitaet nicht. Und eine potentielle Patentbombe, von der man nicht weiss, ob, wann und wie sie platzt, geschweigedenn, wie gueltig die Patente hierzulande sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.412 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#18

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 14:37
Wenn es .NET mitsamt dem Toolset auch für iOS und Android gäbe, wäre ich schon fertig mit der Suche
Wurde schon erwähnt, ist aber nicht ganz billig, gibts von Xamarin. Es sind auch nicht gerade wenig Apps, von denen offiziell bekannt ist, dass sie damit erstellt wurden (http://xamarin.com/apps/all). Die Dunkelziffer ist um einiges höher.
http://de.playstation.com/playstation-mobile/ basiert auf Mono. SONY wird hier sicherlich eine Vereinbarung mit Xamarian getroffen haben
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.365 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#19

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 14:56
Das ist ja auch mal sexy
Wie ist das bei deren Lizenzen zu verstehen - mit der 399$ Version darf ich Apps in den Store packen, aber nur mit der 999$ Version verkaufen?
Ja, weil die kleine Version ist für den Bastler im Keller, der den 3.785sten Taschenrechner programmiert hat.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#20

AW: Was ist eure Meinung zu MS .Net

  Alt 7. Dez 2012, 15:39
Das ist ja auch mal sexy
Wie ist das bei deren Lizenzen zu verstehen - mit der 399$ Version darf ich Apps in den Store packen, aber nur mit der 999$ Version verkaufen?
Nein, bei Enterprise kannst Du auch noch ohne App Store die Apps verteilen - sprich in house.
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf