AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Zeitzone im Kundendatensatz speichern

Zeitzone im Kundendatensatz speichern

Ein Thema von TUX_der_Pinguin · begonnen am 19. Feb 2015 · letzter Beitrag vom 20. Feb 2015
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TUX_der_Pinguin

Registriert seit: 1. Jun 2005
Ort: Anholt (NRW)
603 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 10:29
Hallo DPler,

ich plane in einem Kundendatensatz (Name, Anschrift etc.) die jeweilige Zeitzone zu speichern. Ich möchte mir dann anzeigen lassen wie Spät es beim Kunden gerade ist, aber das sollte ich hin bekommen.

Die eigentliche Frage ist wie abspeichern in welcher Zeitzone der Kunde liegt?

Ich könnte mir jetzt die Differenz zu UTC merken, jedoch wäre dies nicht so ganz eindeutig da es oft für die gleiche Differenz mehrere Zeitzonen gibt und diese unterscheiden sich möglicherweise in anhand von Sommerzeit/Winterzeit Umstellungen.

Das nächste Problem ist wenn ich auf die Liste der Zeitzonen vom Betriebssystem zurückgreife, was passiert wenn ich unter Windows XP eine Zeitzone speicher und anschließend unter Windows 7 diese wieder aufrufen möchte.

Ein kurzer Vergleich der Zeitzonen Einstellungen unter XP und 7 hat gezeigt das es leichte Unterschiede in den Listen der Zeitzonen gibt.

Ich befürchte fasst man muss eine eigene Liste erstellen und pflegen mit Zeitzonen und den jeweiligen Regeln der Sommerzeit/Winterzeit Umstellungen.

Aber vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für mich.

mfg

Georg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von baumina
baumina

Registriert seit: 5. Mai 2008
Ort: Oberschwaben
1.275 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 10:43
Vielleicht eine Zeitzonendatenbank?
Hinter dir gehts abwärts und vor dir steil bergauf ! (Wolfgang Ambros)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.103 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 10:45
Merk dir doch die offizielle Zeitzonenbezeichnung wie z.B. AST (Atlantic Standard Time).
Das XP hier evtl ein bischen anders ist wird daran begründet sein das es nicht mehr gepflegt ist und Änderungen die sich immer wieder ergeben nicht mehr für XP bereit gestellt werden.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.916 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#4

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 10:48
Das TZDB (time zone database) Projekt für Delphi könnte hilfreich sein: http://alex.ciobanu.org/?p=380

Sind die Namen der Zeitzonen nicht standardisiert?

Siehe auch http://stackoverflow.com/questions/1...zone-in-delphi
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
TUX_der_Pinguin

Registriert seit: 1. Jun 2005
Ort: Anholt (NRW)
603 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#5

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 12:42
Das TZDB (time zone database) Projekt für Delphi könnte hilfreich sein: http://alex.ciobanu.org/?p=380
Dieses Projekt habe ich inzwischen auch gefunden, ich habe es mir noch nicht im Detail angesehen.
Bin da über einen Hinweis über ein neuen Typ (TTimezone) in Delphi XE gestoßen, da ich jedoch nur
Delphi 2009 habe weiß ich nicht ob ich dieses Projekt überhaupt verwenden kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.916 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#6

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 12:47
Das TZDB (time zone database) Projekt für Delphi könnte hilfreich sein: http://alex.ciobanu.org/?p=380
Dieses Projekt habe ich inzwischen auch gefunden, ich habe es mir noch nicht im Detail angesehen.
Bin da über einen Hinweis über ein neuen Typ (TTimezone) in Delphi XE gestoßen, da ich jedoch nur
Delphi 2009 habe weiß ich nicht ob ich dieses Projekt überhaupt verwenden kann.
Das hatte ich auch gesehen und befürchtet - laut Code wird aber Delphi ab 6 oder Free Pascal ab 2.0 vorausgesetzt:
Code:
{$IFDEF UNSUPPORTED_VERSION}
{$MESSAGE ERROR 'TZDB requires at least Delphi 6 or FreePascal 2.0 to compile!'}
{$ENDIF}
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.250 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 14:27
Hai Georg,

ich würde in den Kunden-Datensatz einen Ländercode schreiben.
Dann kannst Du dir aus anderen DBs / Tabellen ganz schnell zusatzinformationen wie Zeitzone (sommer/winterzeit), landesvorwahl usw holen.

Dadurch bist Du viel flexibler als mit der reine Information der Zeitzone.
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.916 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#8

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 15:00
ich würde in den Kunden-Datensatz einen Ländercode schreiben.
Es gibt Länder die mehrere Zeitzonen haben...
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#9

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 15:01
Hai Georg,

ich würde in den Kunden-Datensatz einen Ländercode schreiben.
Dann kannst Du dir aus anderen DBs / Tabellen ganz schnell zusatzinformationen wie Zeitzone (sommer/winterzeit), landesvorwahl usw holen.

Dadurch bist Du viel flexibler als mit der reine Information der Zeitzone.
Das funktioniert vor allem bei Kunden in Amiland hervorragend, nämlich gar nicht. Ein Land und ein paar Zeitzonen.
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.627 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Zeitzone im Kundendatensatz speichern

  Alt 19. Feb 2015, 15:34
Das funktioniert vor allem bei Kunden in Amiland hervorragend, nämlich gar nicht. Ein Land und ein paar Zeitzonen.
Warum in die Ferne schweifen wenn Russland doch auch schon so nahe liegt

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf