AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

Ein Thema von Shark99 · begonnen am 6. Mai 2015 · letzter Beitrag vom 11. Mai 2015
Antwort Antwort
Seite 6 von 10   « Erste     456 78     Letzte » 
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#51

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 00:22
Nein, ich meine wirklich das Konto "Administrator". Unter XP existiert das, ist aber im Willkommenfenster nicht sichtbar. Um es aufzurufen muss man eine Anmeldeform wählen in der man den Benutzer selbst eingeben kann.

Unter Windows 7 sieht es ähnlich aus. Es ist ein verstecktes Konto. Deshalb wundert es mich. Eigentlich kann man kein Konto "Administrator" erstellen, weil es schon da ist. Man kann es aber in der Regel auch nicht so einfach auswählen. Bist du sicher, dass dein Konto "Administrator" ist? Oder hat es nur Administrator-Rechte?
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#52

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 00:32
Nein, es ist standardmäßig deaktiviert, aber ganz normal sichtbar, und nach dem Aktivieren auch nutzbar.
Ich weiß nicht was du unter deaktiviert verstehst, aber bei mir ist es unsichtbar, d. h. es erscheint nicht im Willkommenbildschirm. Bin ich im Willkommenbildschirm (zumindest unter XP, unter 7 habe ich es noch nicht getestet) und klicke zweimal schnell hintereinander Strg+Alt+Entf (ich hab es schon lange nicht mehr gemacht, ich glaube aber so war es) erscheint dein Anmelde-Dialogfenster (so wie es in Firmen üblich ist). Man kann nun als Benutzernamen "Administrator" eingeben. Und schon kann man in das Konto rein.

Was du meinst ist das dauerhafte Anzeigen von "Administrator" im Willkommenbildschirm.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#53

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 00:42
Ihr seht da mehr als ich - aber der TE ist nicht mit dem vordefiniertem Administrator Konto angemeldet (oder er hat sich zwei mal vertippt):
Besitzer ist Administrators (WORK\Administrators) (der auch eingelogt ist).

"Was passiert wenn du '\Software\Vendor\Productname' in '\Software\Vendor2\Productname' änderst?"

Es ändert sich natürlich nichts.
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Shark99

Registriert seit: 16. Mai 2007
403 Beiträge
 
#54

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 00:45
http://i.imgur.com/M19mxP5.png
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.637 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#55

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 01:30
@Popov: Nein, es ist schon so, wie ich sage. Dass das Adminkonto im Willkommensbildschirm nicht sichtbar ist, ist wieder eine andere Sache, die nicht mit dem übereinstimmen muss, ob ein Konto aktiviert ist oder nicht. Sobald unter Win7 der vordefinierte Administrator (und nur um den geht's) aktiviert wird, ist der im Anmeldedialog sichtbar. Lassen wir das, denn das ist OT, und unwichtig, denn Shark99 ist als Admin angemeldet, egal mit welchem.

Ihr seht da mehr als ich - aber der TE ist nicht mit dem vordefiniertem Administrator Konto angemeldet (oder er hat sich zwei mal vertippt):
Nein, Shark99 hat sich zwar vertippt, denn er hat sicher keine Gruppe angemeldet, aber Administrators ist eben die Besitzgruppe der Dateien auf einem englischen Windows.

MfG Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.494 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#56

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 02:33
      Reg.CloseKey; //wird gerne vergessen
Delphi-Quellcode:
destructor TRegistry.Destroy;
begin
  CloseKey;
  inherited;
end;
Deswegen macht Delphi das für Diejenigen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.637 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#57

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 12:13
Tja, dann bleibt nur noch, genauer zu untersuchen, was die EXE macht bzw. wie das aus Sicht des OS aussieht, inwiefern sich die beiden EXEn unterschiedlich verhalten (bzw. dieselbe an unterschiedlichen Orten). Das kann man mit Process Monitor machen, wie bereits von jaenicke in Post #4 vorgeschlagen.

MfG Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#58

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 12:37
Ist es so, dass allgemein alle Programme die auf dem Laufwerk kompiliert wurden Probleme haben, oder ist es nur dieses Programm?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.659 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#59

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 13:20
Ist es so, dass allgemein alle Programme die auf dem Laufwerk kompiliert wurden Probleme haben, oder ist es nur dieses Programm?
Wenn ich ihn richtig verstanden habe, tritt das Problem bei Echsen auf, die in einem/mehreren Verzeichnisse(n) gespeichert ist.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Shark99

Registriert seit: 16. Mai 2007
403 Beiträge
 
#60

AW: TRegistry Unterschied zwischen Delphi 7 und 2009

  Alt 7. Mai 2015, 14:05
Ist es so, dass allgemein alle Programme die auf dem Laufwerk kompiliert wurden Probleme haben, oder ist es nur dieses Programm?
Wie schon mehrmals beschrieben, tritt es nur auf wenn ich in Verzeichnissen kompiliere die neu erstellt werden, in Verzeichnissen die älter als einen Monat sind gibt es die Probleme nicht. Das betrifft nur c:\. auf d:\ geht es immer.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf