AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Fehler im String

Ein Thema von rudi01 · begonnen am 29. Mär 2017 · letzter Beitrag vom 30. Mär 2017
Antwort Antwort
rudi01

Registriert seit: 1. Dez 2004
9 Beiträge
 
#1

Fehler im String

  Alt 29. Mär 2017, 23:10
N'Abend @all,

nach langer Zeit mal wieder hier ... mit einem Problem :

Ich parse GCode-Dateien für den 3D Druck, ganz trivial, dachte ich.
Das sind Textdateien die Koordinaten enthalten und noch ein wenig mehr.

Solch eine Textzeile sollte so aussehen: 'G0 F7200 X98.062 Y103.989'

Ein paar Zeilen haben jedoch solchen Inhalt: 'G0 F7200 X98.062 Y103.989'#$1D

Das ist der Inhalt der Zeile, wie er mir im Debugger angezeigt wird, hinter den Hochkommata.
Notepad zeigt da gar nichts

Eine ganz triviale Frage: Wie kann ich den Zusatz #$1D dort entfernen?
Ist das eventuell ein nichtdruckbares Zeichen?
Ich habe leider keinen Einfluss auf das Programm, dass die GCode-Dateien exportiert.

Danke für Eure Hilfe - Rudi
  Mit Zitat antworten Zitat
a.def
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

AW: Fehler im String

  Alt 29. Mär 2017, 23:47
Google sagt mir, dass $1D => CR ist und somit wohl ein Zeilenumbruch.
Hast du schon einmal Trim() versucht?
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: Fehler im String

  Alt 29. Mär 2017, 23:53
Die Bedeutung von Steuerzeichen kannst Du u. a. hier nachlesen: http://serielleschnittstelle.de/inde...i-tabelle.html

Trivial entfernen:
Delphi-Quellcode:
s := 'G0 F7200 X98.062 Y103.989'#$1D;
s := AnsiReplaceText(s,#$1D,'')
Zeilenumbruch ist $0D bzw. $0D$0A -> #13 bzw. #13#10.

Trim funktioniert ebenfalls, da es Leerzeichen und Steuerzeichen entfernt.
  Mit Zitat antworten Zitat
a.def
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Fehler im String

  Alt 30. Mär 2017, 00:22
Trim

Benutze ich generell immer, um Benutzereingaben bzw. eingelesene Inhalte aus Dateien "sicher" weiter zu verarbeiten.
Sollte man natürlich nicht da nutzen, wo solche Zeichen ausdrücklich erwünscht sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
rudi01

Registriert seit: 1. Dez 2004
9 Beiträge
 
#5

AW: Fehler im String

  Alt 30. Mär 2017, 07:00
Moin,

OMG - es ist so einfach

Vielen Dank
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

AW: Fehler im String

  Alt 30. Mär 2017, 08:28
könnte es sein, daß der Groupseperator hier eine Funktion erfüllt?
Steuerzeichen einfach mal so wegwerfen, halte ich für etwas kurzsichtig.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.743 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Fehler im String

  Alt 30. Mär 2017, 09:02
GCODE ist ein TextFormat.
Der Zeilenumbruch und die Leerzeichen sind die einzigen unsichtbaren Steuerzeichen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf