AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Indy für Delphi 7

Ein Thema von user0815 · begonnen am 30. Jun 2017 · letzter Beitrag vom 24. Jan 2023
Antwort Antwort
Benutzerbild von user0815
user0815

Registriert seit: 5. Okt 2007
331 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Indy für Delphi 7

  Alt 30. Jun 2017, 08:58
Hallo,
ich habe bei Delphi 7 zur Zeit die Indy Version: 9.00.10 installiert. Ich benötige eine neuere Version, muss ein altes Projekt erweitern...
Wo kann ich eine 'aktuelle' Version für Delphi 7 downloaden

Habe jetzt ca. 20 min im Netz gesucht und nichts gefunden. Ich hätte gerne einen funktionierenden Link, die anderen habe ich gefunden

Danke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.122 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 30. Jun 2017, 09:20
http://www.indyproject.org/sockets/D...Indy10.DE.aspx ?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von user0815
user0815

Registriert seit: 5. Okt 2007
331 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 30. Jun 2017, 09:58
Bin jetzt auf diesen Link bei gestoßen: stackoverflow
Dort auf den mit der ZIP & die Indy10_5429.zip downgeloaded.

Nach dem Entpacken habe ich mehrere Ordner:
Bubbles
Builder
D7
icon16
icons
BK
Lib
NUnit
Other
Test

sowie 2 Dateien:
fpmake.pp
getindy.sh

Habe im Ordner Indy\Lib die Fulld_7.bat ausgeführt, aber in Delphi 7 wurde die bestehende Indy nicht aktualisiert.

Was muss ich jetzt machen ?
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 30. Jun 2017, 11:41
Also ich gehe bei meinem Delphi 7 immer her und installiere die Packages aus dem Ordner \lib\Core\*70.dpk

Vorher die alte Version deinstallieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von user0815
user0815

Registriert seit: 5. Okt 2007
331 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 3. Jul 2017, 08:23
Auf dieser Seite habe ich eine Beschreibung gefunden. Wenn ich jetzt im letzten Schritt bei Packages installieren die dclIndyCore70.bpl auswähle dann erhalte ich die nachfolgende Fehlermeldung:
Zitat:
Package 'IndySystem70 kann nicht geladen werden.' Es enthält die Unit 'IdResourceStrings,'die auch im Package 'dclusr70' enthalten ist.
Kann hier jemand helfen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
5.110 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 3. Jul 2017, 08:30
Moin...
Zitat:
Vorher die alte Version deinstallieren.
...und ALLE bpl entfernt?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.122 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 3. Jul 2017, 08:37
Auf dieser Seite habe ich eine Beschreibung gefunden. Wenn ich jetzt im letzten Schritt bei Packages installieren die dclIndyCore70.bpl auswähle dann erhalte ich die nachfolgende Fehlermeldung:
Zitat:
Package 'IndySystem70 kann nicht geladen werden.' Es enthält die Unit 'IdResourceStrings,'die auch im Package 'dclusr70' enthalten ist.
Kann hier jemand helfen?
dclusr70 ist die "Resterampe-Package von D7 in dem der Anwender selbst Komponenten registriert.
Am besten erstmal umbenennen und dann schauen welche Komponenten dir fehlen und diese neu in eine dclusr70-Package installieren.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
wendelin

Registriert seit: 29. Dez 2010
Ort: Nürnberg
107 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#8

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 9. Jul 2017, 20:20
Hi,
ich glaube ich kann Dir helfen.
Ich habe es so gemacht.
1. Indy10_5429.zip aus dem Internet und entpacken. In ein Verz. Deiner Wahl. Hast Du schon gemacht ?
2. Hilfetext anschauen oder ausdrucken von http://www.fredshack.com/docs/indy.html
GENAU ! danach vorgehen !
3. Delphi 7 -> (auf C:\)! ich hatte es vorher auf 'D:\' ? oder altes Delphi7 deinstallieren und neu intallieren (ohne Indys !) Windows\system32
Directory nicht vergessen (.bpl Files ! )
4. Removing Indy9.x : zu Punkt 3. -> zusätzlich 'Indy.map' & 'IndySockTransport.dcu' suchen und löschen ! (hatte ich NICHT gelöscht)!
Windows\system32 Directory nicht vergessen (.bpl Files ! )
5. Removing Indy9.x : zu Punkt 4. -> Fehlermeldung sollte erscheinen !
6. Man. Installing INDY10 -> genau wie in Anleitung, sollte dann laufen !
7. Wenn alles geklappt hat erscheinen wieder drei .bpl - Files in Windows\system32 Directory !

Bei mir hat es nach mehreren Versuchen geklappt !

wendelin
Wolfgang
  Mit Zitat antworten Zitat
KlausV

Registriert seit: 29. Aug 2017
Ort: 68809 Neulußheim
56 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#9

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 24. Jan 2023, 13:33
Hallo Zusammen,
ich hatte soeben das gleiche Problem. Ich wollte von Indy 10.1.5 auf 10.6.2.5459 updaten.
Die Deinstallation geht ja ganz easy, nur da für die neue Version kein setup existiert, muss man es manuell machen.
Ich habe alles in einen Ordner unter C kopiert, dann die FULL_D7.bat aufgerufen, welches dann das D7 Verzeichnis erzeugt.
Möchte man nun die Komponenten hinzufügen, gibt es Probleme, weil irgendwelche DLL's nicht gefunden werden.
Ich habe nun die BPL files in windows/syswow64 kopiert und nun funktioniert es.

Leider zu früh gefreut.
Obwohl ich die gleiche Version installiert habe, bekomme ich Umwandlungsprobleme, dass manche Funktionen und Klassen nicht existieren.
idhttp.IOHandler.InputBuffer.Clear;
Er findet InputBuffer nicht.



Danke.
Klaus
----------------------------------------------
Klaus

Geändert von KlausV (24. Jan 2023 um 14:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.952 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#10

AW: Indy für Delphi 7

  Alt 24. Jan 2023, 17:10
Obwohl ich die gleiche Version installiert habe, bekomme ich Umwandlungsprobleme, dass manche Funktionen und Klassen nicht existieren.
idhttp.IOHandler.InputBuffer.Clear;
Er findet InputBuffer nicht.
Könnte es sein, dass die Deinstallation der alten Indy-Version unvollständig war?
Auf jeden Fall sollte das alte Indy-Verzeichnis nicht mehr in den Projekt- oder dem globalen Bibliothekspfad stehen.
Sicherheitshalber kann man es auch archivieren und dann löschen oder einfach umbenennen.

Alternativ kann man die alte Indy-Version auch beibehalten, aber nur im jeweiligen Projekt das Indy verwendet, die Pfade zur neuen Version eintragen.
Meistens benötigt man nur drei Verzeichnisse: Core, Protocols und System.
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf