AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Listview Datensatz Datenbank löschen

Listview Datensatz Datenbank löschen

Ein Thema von fabi17 · begonnen am 11. Jan 2018 · letzter Beitrag vom 14. Jan 2018
Antwort Antwort
fabi17

Registriert seit: 1. Mai 2017
15 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1

Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 11. Jan 2018, 18:45
Guten Abend,

ich habe eine Listview mit dem Listview-Designer für eine App erstellt. Leider habe ich Probleme damit die selektieren Einträge zu löschen. Wie schaffe ich das am einfachsten, wenn ich für mehrere Datensätze/Einträge ein Headeritem (Datum) habe? Ich habe versucht die einzelnen Einträge bei der Anlage über Itemcount hochzuzählen, als Art Identifier, und dann via SQL WHERE ID =... zu löschen.
Da leider die Headeritems mitgezählt werden kommt das aber spätestens am Folgetag zu Fehlern bei der ID...da die Zählung dann nicht mehr stimmt.

Das Ganze ist im Verbund mit einer SQLLite Datenbank.

Jemand eine Idee?

Lg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
36.799 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

AW: Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 11. Jan 2018, 18:48
Nutze zur Datenhaltung eine entsprechende Datenstruktur und nicht den Listview. Nutze den Listview nur zur Darstellung.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
353 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#3

AW: Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 11. Jan 2018, 19:03
Und die ID muss Teil der Daten werden, d. h.: Ein Datensatz hat ein Feld ID (oder ähnlich er Name) das einen Wert enthält, der innerhalb der Tabelle eindeutig ist.

Die ID kann sich nicht zufällig beim Einfügen in 'nen Listview ergeben. Sie wäre ja dann mehr oder weniger zufällig und ändert sich ggfls. bei 'ner Veränderung der Sortierung im ListView. Das kann nicht ernsthaft als Lösungsansatz dienen.

Die Eindeutigkeit eines Datensatzes (u. a. zwecks sicherer Identifizierung) muss Teil der Daten sein und nicht Teil der Anzeigekomponente.

SQLite bietet für solche Zwecke: https://sqlite.org/autoinc.html
  Mit Zitat antworten Zitat
fabi17

Registriert seit: 1. Mai 2017
15 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 11. Jan 2018, 19:05
Hallo ihr beiden. Habe es jetzt schon gelöst so wie ihr es beschrieben habt. danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
fabi17

Registriert seit: 1. Mai 2017
15 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 14. Jan 2018, 00:29
war wohl etwas voreilig. Hab es leider noch nicht hinbekommen.
Wie kann ich denn aus der selected.Listview Daten, z.B. die ID, ziehen sodass ich Sie über einen SQL Befehl löschen kann?

danke und lg
  Mit Zitat antworten Zitat
scrat1979

Registriert seit: 12. Jan 2007
Ort: Sulzbach a.d. Murr
834 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

AW: Listview Datensatz Datenbank löschen

  Alt 14. Jan 2018, 15:33
Ich würde mir zur Datenhaltung eine eigene Klasse bauen. Einem Eintrag in der Listview kann man ein Object zuweisen (glaube ItemObject heißt die Eigenschaft). So kann man direkt die ID dort speichern.
Michael Kübler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf