AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

[D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

Ein Thema von KodeZwerg · begonnen am 7. Aug 2018 · letzter Beitrag vom 8. Aug 2018
Antwort Antwort
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
1.652 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#1

[D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 7. Aug 2018, 22:27
Hallo, ich bastel an einer Art Datei/Ftp Manager, ähnlich wie bei TotalCommander, nur ist es bei mir immer fix.
Also ein Fenster für Lokal und ein zweites für die Ftp Ansicht.
Verwendete Komponenten, abgesehen von/für GUI ist alles Api, kein Indy oder der gleichen.
Meine Ansicht für Lokale Dateien ist fertig, auf Ftp Seite existiert bereits ein Listing aller Verzeichnisse und Dateien.
Jetzt würde ich gerne die Ftp Ansicht auch mit Icons aufhübschen, finde aber nichts passendes.

Bevor ich noch mehr Zeit verschwende frage ich mal Euch Experten, kann man über Ftp überhaupt Icons abrufen?
Mein momentanes Resultat ist, das ich das Lokale System nach deren Registry verlinkung abfrage, klappt ja soweit auch ganz gut, .exe Dateien haben nun alle das selbe Applikation Icon und das würde ich gerne ändern.

Bin für Tipps auch weit ab vom Feld dankbar, vielleicht ist ja mein Vorhaben zu realisieren auch ein falscher Ansatz.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.262 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#2

AW: [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 8. Aug 2018, 07:45
Hallo,
die Icons sind ja meisten in der Exe selbst als Ressource.
Wenn Du ein Icon brauchst, musst Du wohl die Datei herunterladen und das Icon extrahieren.
Code zum "Extrahieren" findest Du über Google.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
4.810 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

AW: [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 8. Aug 2018, 08:35
Du musst entweder für alle Dateitypen eigene Icons definieren oder wie du gesagt hast in der Registry nachschauen.
Bei exe-Dateien hast du keine Chance, wenn du nicht die komplette Datei vorher runterlädst (was wahrscheinlich nicht Sinn der Sache ist).
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
1.652 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#4

AW: [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 8. Aug 2018, 10:06
Danke für Eure Vor- bzw- Ratschläge.
Meine Hoffnung bestand darin nur ein paar wenige KBytes übertragen zu müssen um an das eingebettete Icon zu gelangen.
Daran bastel ich immer noch weil es mir in der Theorie als machbar erscheint.
Theorie:
Übertrage PE Header, Werte Header aus für Resource Position, übertrage Resource, hole aus Bytes das Icon raus.

Nun verfolge ich ein weiteres Ziel um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, da weiß ich nur noch nicht genau wie ich es anstellen muss, erst mal Lesen, vielleicht ist das ja auch nicht möglich....

Neues Ziel:
Einen Service oder Tool bereitstellen was mir ähnlich wie Windows sogenannte ThumbNails erstellt, ob nur virtuell für Übertragung (das strebe ich zumindest an) oder komplett physisch als mini-Datei/DB auf dem Ftp zum abrufen, auf eines von beiden läuft es hinaus, wünscht mir Glück.

Ein Ersatzplan falls das auch scheitert steht schon bereit, der klappt zu 100%.
Da die Dateien auf dem Ftp mit meinem Dialog kopiert werden, extrahiere ich lokal das Icon und schubse es separat mit auf Ftp. Im Nachhinein nur checken ob diese Datei existiert ansonsten aus Registry das Icon laden.

Vielleicht lege ich für Icons auf Ftp einen eigenen Ordner an, mal schauen was Praxis-Tests später ergeben falls ich die Theorie zum direkten auslesen nicht umsetzen kann.

So wie es ausschaut werde ich lokal wohl auch mit einer DB arbeiten um Traffic zu senken, Dateiname plus das bereits geladene Icon und ein Filehash, auf die Weise sollte ich auch irgendwann ans Ziel kommen.

Danke fürs Zuhören.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stOrM
stOrM

Registriert seit: 7. Jun 2003
Ort: Duisburg
419 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Architect
 
#5

AW: [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 8. Aug 2018, 13:23
Warum so kompliziert? Bei mir funzt das: Get the icon of a file extension without having a file
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
1.652 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#6

AW: [D2009] Nativer Ftp Client braucht Icons, wie geht das?

  Alt 8. Aug 2018, 13:42
Für lokale Dateien mag das funktionieren, für non-Lokal wo man nur das Icon der Extension benötigt auch, aber für das was ich haben möchte (individuelles .exe Icon von Ftp) ist Dein Vorschlag leider unbrauchbar.
Ich geh bei meiner Icon aus Registry Methode im Grunde genauso vor, bei mir ist es eine doppelt-verschachtelte Registry Api Abfrage, es arbeitet sehr flott bei mir.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf