AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

GIT: effektive LOC

Ein Thema von haentschman · begonnen am 29. Nov 2018 · letzter Beitrag vom 5. Dez 2018
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
426 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#11

AW: GIT: effektive LOC

  Alt 4. Dez 2018, 17:03
Nur sagen die Anzahl der Zeilen nichts darüber aus.

Ich war mal einige Monate bei einer Firma. Da habe ich auch einiges implementiert. Aber am Ende waren im Projekt 35.000 Zeilen weniger Source-Code drin.
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.436 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#12

AW: GIT: effektive LOC

  Alt 4. Dez 2018, 20:38
Und hat man dich eingestellt ?
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
426 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#13

AW: GIT: effektive LOC

  Alt 5. Dez 2018, 16:05
Ich war angestellt. (Noch einen: Waren auf Messe, die Mitbewerber angeschaut. Ich: "Warum sollte jemand unser Produkt kaufen?", Kollege: "Wir sind billig" )
Ich bin selber gegangen aus privaten Gründen. Vom Regen in die Traufe. Da war ein Projekt, das hat außer die von Delphi selber erzeugten, keine einzige selbstgeschiebene Klasse).

Aber zurück zum Thema: ich halte LoC für extrem ungeeignet die Leistung eines Entwickler zu beurteilen. Zuviel Zeilen sind nix, siehe oben. Aber umgekehrt möglichst viel Code in möglichst wenig Zeilen zu quetschen ist auch nicht gut.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
3.963 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#14

AW: GIT: effektive LOC

  Alt 5. Dez 2018, 16:25
Zitat:
Da war ein Projekt, das hat außer die von Delphi selber erzeugten, keine einzige selbstgeschiebene Klasse
...willkommen im Club. Ich wollte nur eine Hausnummer für eventuelle Diskussionen warum (optisch) nicht mehr passiert ist. Der User/Chef kriegt ja im Normalfall nicht mit, wieviel Arbeit im Backend steckt. Für den sieht es gleich aus. Ich habe auch so ein Projekt. Ca. ein halbes Jahr nur den Copy/Paste QT entwirrt... ...und ich bin noch lange nicht durch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf