AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi TClientSocket führt keine Events aus

TClientSocket führt keine Events aus

Ein Thema von Dyami · begonnen am 10. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 14. Mai 2019
Antwort Antwort
Benutzerbild von Dyami
Dyami

Registriert seit: 24. Sep 2013
Ort: Schleswig-Holstein
23 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

TClientSocket führt keine Events aus

  Alt 10. Mai 2019, 09:13
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass wenn ich meinen Text versenden möchte dass er nicht in das Event MyOnWrite rein kommt.
Der Server steht und sagt auch, dass meine Anwendung verbunden ist.

Ich hätte erwartet, dass das MyOnWrite Event ausgelöst wird, sobald RufeGewichtAb durch ist.

Was mache ich falsch?

Delphi-Quellcode:
procedure InitSocket;
begin
  FEingangsSocket := TClientSocket.Create(nil);
  FEingangsSocket.Host := '127.0.0.1';
  FEingangsSocket.Port := '8080';
  FEingangsSocket.Socket.ASyncStyles := [asRead, asWrite, asOOB, asAccept, asConnect, asClose];
  FEingangsSocket.OnRead := MyOnRead;
  FEingangsSocket.OnWrite := MyOnWrite;
  FEingangsSocket.ClientType := ctBlocking;
  setsockopt(FEingangsSocket.Socket.SocketHandle, IPPROTO_TCP, TCP_NODELAY, PAnsiChar(1), 4);
  FEingangsSocket.Active := True;
  Application.ProcessMessages;
  RufeInGewichtAb;
end;

procedure MyOnRead(Sender: TObject; Socket: TCustomWinSocket);
begin
  FPrüfText := string(FEingangsSocket.Socket.ReceiveText); //Text auslesen
end;

procedure MyOnWrite(Sender: TObject; Socket: TCustomWinSocket);
begin
  FTimer.Enabled := True; //Aktiviere einen Timer
end;

function RufeInGewichtAb(): boolean;
begin
  FEingangsSocket.Socket.SendText(WE WUMSCH V');// Text-Senden
end;
Danke LG
Philipp
  Mit Zitat antworten Zitat
Delbor

Registriert seit: 8. Okt 2006
Ort: St.Gallen/Schweiz
742 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: TClientSocket führt keine Events aus

  Alt 10. Mai 2019, 10:57
Hi Dyami
Hallo zusammen,
Ich hätte erwartet, dass das MyOnWrite Event ausgelöst wird, sobald RufeGewichtAb durch ist.

Was mache ich falsch?

Delphi-Quellcode:
procedure InitSocket;
begin
...
  RufeInGewichtAb;
end;
Wie heisst die prozedur nun wirklich? Oder war der oben fett geschriebene Procedurname ein Flüchtigkeitsfehler (fehlendes 'in' im Namen)?

Ansonsten kannst du mal 2 Haltepunkte setzen: einen vor, den andern auf die Prozedurzuweisung. Wird die Zeile mit dem zweiten Haltepunkt abgearbeitet? Oder die des Aufrufs? (RufeInGewichtAb)?

Gruss
Delbor
Roger
Man muss und kann nicht alles wissen - man muss nur wissen, wo es steht.
Frei nach Albert Einstein
http://roase.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
44 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: TClientSocket führt keine Events aus

  Alt 13. Mai 2019, 17:15
Hmm,

was willst Du mit dem Timer?
Und Umlaute in Variablennamen würde ich vermeiden (Compiliert das 10.3? Muss ich mal probieren... )
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
162 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#4

AW: TClientSocket führt keine Events aus

  Alt 14. Mai 2019, 14:18
Zum einen fehlt die ein ' bei FEingangsSocket.Socket.SendText(WE WUMSCH V');// Text-Senden = FEingangsSocket.Socket.SendText('WE WUMSCH V');// Text-Senden ?


Zum anderen warum ist "RufeInGewichtAb" bei dir eine function, wenn du weder den Boolwert ausliest noch einen zurückgibst?
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.918 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#5

AW: TClientSocket führt keine Events aus

  Alt 14. Mai 2019, 15:07
Hallo,
habe ich da einen Denkfehler.
Du schickst deinem eigenen Socket einen Text?
Ist das zum Testen?
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf