AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

ArcCos Winkelberechnung

Ein Thema von DBR · begonnen am 10. Okt 2019 · letzter Beitrag vom 13. Okt 2019
Antwort Antwort
DBR

Registriert seit: 19. Jul 2005
35 Beiträge
 
#1

ArcCos Winkelberechnung

  Alt 10. Okt 2019, 18:08
Ich bin echt zu blöd!
Ich habe ein Dreieck mit den Seiten A=40, B=40, C=18. Ich suche den spitzen Winkel, der C
gegenüberliegt. Wenn ich meine Werte in einen Online-Rechner eingebe, erhalte ich
erwartungsgemäß einen Winkel von rund 26 Grad. Die dazu benutzte Formel ist angeblich
γ = arccos( (a² + b² - c²) / 2ab )
Wenn ich das mit Delphi 2010 selbst programmieren will, kommt die Fehlermeldung
"Ungültige Gleitkommeoperation". Was mache ich falsch? Oder stimmt die Formel nicht?

Code:
function ArcCos(const X: Double): Double; // stammt aus Unit Math
asm
  FLD  X
  FLD1
  FADD ST(0), ST(1)
  FLD1
  FSUB ST(0), ST(2)
  FMULP ST(1), ST(0)
  FSQRT
  FXCH   // Absturz
  FPATAN
end;

  function winkel(a, b, c: Double): Double;
  var
    X: Double;
  begin
    // arccos( (a² + b² - c²) / 2ab )
    X := (a * a + b * b - c * c) / 2 * a * b;
    result := ArcCos(X) * (180 / PI);
  end;

  procedure TForm1.Button2Click(Sender: TObject);
  var
    Gamma: Double;
  begin
    Gamma := winkel(40.0, 40.0, 18.0);
  end;
  Mit Zitat antworten Zitat
stpolster

Registriert seit: 18. Okt 2011
3 Beiträge
 
#2

AW: ArcCos Winkelberechnung

  Alt 10. Okt 2019, 18:11
Code:
    X := (a * a + b * b - c * c) / (2 * a * b);
Dem Nenner fehlen die Klammern.

LG Steffen
  Mit Zitat antworten Zitat
DBR

Registriert seit: 19. Jul 2005
35 Beiträge
 
#3

AW: ArcCos Winkelberechnung

  Alt 11. Okt 2019, 15:28
Autsch! Betriebsblind!

Danke sehr!
  Mit Zitat antworten Zitat
DualCoreCpu

Registriert seit: 11. Sep 2009
241 Beiträge
 
#4

AW: ArcCos Winkelberechnung

  Alt Gestern, 17:02
Nach Pythagoras ist a*a + b*b = c*c!

Und a+a + b*b - c*c = 0!
  Mit Zitat antworten Zitat
Andreas13

Registriert seit: 14. Okt 2006
Ort: Nürnberg
105 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#5

AW: ArcCos Winkelberechnung

  Alt Gestern, 18:01
Nach Pythagoras ist a*a + b*b = c*c!

Und a+a + b*b - c*c = 0!
Du meinst bestimmt a*a + b*b - c*c = 0!
Gruß, Andreas
Wenn man seinem Nächsten einen steilen Berg hinaufhilft, kommt man selbst dem Gipfel näher.
John C. Cornelius
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: Region Bern CH
296 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: ArcCos Winkelberechnung

  Alt Gestern, 19:20
Pythagoras gilt ausschliesslich für rechtwinklige Dreiecke mit den dem rechten Winkel anliegenden Seiten a und b. DBR meint allgemeine Dreiecke; und da gilt eben die oben genannte Formel. Also fertig mit Pythagoras oder neues Thema eröffnen.
Michael Gasser
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf