AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

25 Jahre Delphi

Ein Thema von Sherlock · begonnen am 14. Feb 2020 · letzter Beitrag vom 22. Feb 2020
Antwort Antwort
Seite 4 von 4   « Erste     234
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.522 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#31

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 17. Feb 2020, 16:50
AppWave not AppMethod. AppMethod war die "Mietversion" von Delphi/RadStudio.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.217 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#32

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 17. Feb 2020, 18:06
Upss ja , wobei AppWave für's eigene Produkt dann wieder All-Access heißt, aber im LizenzCenter steht wiederum was von AppWave.

Hab meinen Beitrag nochmal editiert.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.066 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#33

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 17. Feb 2020, 19:46
Installieren im heutigen Sinne war damals ja noch nicht nötig.
Wenn ich mich recht erinnere, gab es auf der Delphi 5 CD auch ein Verzeichnis namens RunImage, in dem eine komplett lauffähige Delphi-Installation zu finden war. Mag sein, daß man noch ein paar Dateien in Win-Systems kopieren musste, aber das war's dann auch.
Für Delphi 5 kann ich das bestätigen (hab auf meiner Original-CD nachgeschaut). Die D7-CD finde ich leider nicht mehr und bei dem runterladbaren Installer ist es nicht mehr dabei. Selbst auf einer schnöden Pentium-MMX-Kiste konnte mann D5 in 15 Minuten zum Laufen bekommen (nachdem man für die Windows-98-Installation 2 Tage gebraucht hat).

Bei all den Dingen, die in den zurückliegenden 25 Jahren verbessert wurden, ist der Installer mit Abstand der Teil, der am meisten verschlimmbessert wurde. Die Größe ist eine Sache, aber ziemlich fehleranfällig ist er. Gefühlt bei jedem neuen Release gibts hier "Mein Delphi startet nicht mehr"-Fragen. Die Frage sei erlaubt, ob nicht alles was funktional über das simple RunImage bei D5 hinaus geht, wirklich gebraucht wird und wie schnell sich ein D10.3 auf Basis einer reinen Dateikopieraktion installieren ließe.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.363 Beiträge
 
#34

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 18. Feb 2020, 10:53
Zitat:
Danach noch eine "Delphi-Components" install.bat ausführen, die die IDE konfiguriert, alle Komponenten kompiliert und in der IDE registriert
Sowas interessiert mich. Wie sieht der Inhalt so einer BADatei aus?
Ich muss das immer manuell machen. Alle Komponenten bereinigen, kompilieren, installieren und meine exportierten Einstellungen importieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 18. Feb 2020, 17:30     Erstellt von Luckie
Dieser Beitrag wurde von Luckie gelöscht. - Grund: Überflüssig.
Alt 18. Feb 2020, 18:08     Erstellt von bernau
Dieser Beitrag wurde von Luckie gelöscht. - Grund: Hat sich erledigt.
Alt 18. Feb 2020, 20:53     Erstellt von Luckie
Dieser Beitrag wurde von Luckie gelöscht. - Grund: Hat sich erledigt.
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.570 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#35

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 18. Feb 2020, 21:05
Die offtopic Beiträge zum Thema "Installation", habe ich in diesen Thread verschoben: Installationsformen von Delphi/Optimierung per Batch-Datei
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
249 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#36

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 19. Feb 2020, 18:50
Aus der verlinkten Seite:

Zitat:
Doch damit nicht genug – Delphi lässt sich auch in andere Runtimes einpacken. Cybele Software bietet beispielsweise ein System namens Thinfinity an, das Delphi-Apps per Browser steuerbar macht.
Davon habe ich noch nie gehört. Kennt das hier einer - ist das gut?
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.522 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#37

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 19. Feb 2020, 18:54
30 Tage Trial

https://www.cybelesoft.com/download/#tvui
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.066 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#38

AW: 25 Jahre Delphi

  Alt 22. Feb 2020, 16:00
Aus der verlinkten Seite:

Zitat:
Doch damit nicht genug – Delphi lässt sich auch in andere Runtimes einpacken. Cybele Software bietet beispielsweise ein System namens Thinfinity an, das Delphi-Apps per Browser steuerbar macht.
Davon habe ich noch nie gehört. Kennt das hier einer - ist das gut?
GTK kann so etwas mehr oder weniger von Haus aus. Auch ein Grund weshalb ich von CrossVCL sehr angetan war als es seinerzeit angekündigt wurde.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf