AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

CrossVCL tot?

Ein Thema von Codehunter · begonnen am 19. Feb 2020 · letzter Beitrag vom 3. Mär 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 5  1 23     Letzte » 
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.238 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 08:55
Moin!

Ich habe nach längerer Zeit mal wieder bei CrossVCL vorbei geschaut. Irgendwie kann ich keinen "Order"-Link mehr finden. Im Bugtracker gibt es viele offene Tickets. Github listet seit gut einem Jahr keine Contribs mehr für Eugene. Ist dieses vielversprechende Projekt leise verschieden?

Grüße
Cody
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.345 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 09:03
Wird vielleicht gerade intergiert in 10.4
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz
Online

Registriert seit: 20. Mai 2010
1.053 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 11:22
vielversprechend? Ich konnte und kann mir nicht vorstellen wie das alles zuverlässig funktionieren soll.
Vielleicht war es - wie das auf dem Bild zu sehen ist - zu steinig.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.238 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 11:30
vielversprechend? Ich konnte und kann mir nicht vorstellen wie das alles zuverlässig funktionieren soll.
Vielleicht war es - wie das auf dem Bild zu sehen ist - zu steinig.
Zumindest die downloadbare Demo sah vielversprechend aus. Insbesondere Virtual Treeview auf Linux lief erstaunlich gut. Da ich aber kein Enterprise-Delphi habe und Cpt. Kirk nicht mit mir spricht, konnte ich das nicht selbst kompilieren. Für MacOS hätte ich mit der CE kompilieren können, aber da habe ich wieder keinen Mäck zum ausprobieren.

Letztendlich wenn man sich die aktuellen VCL-Quellen so anschaut, wird da schon viel abstrahiert. Der Grundstein wurde wohl schon zu Kylix-Zeiten gelegt. So gesehen wäre CrossVCL "nur" die logische Fortsetzung von Kylix. Also ich denke schon dass es möglich wäre, die VCL portabel zu machen.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.176 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 11:59
Hmm, seit fast einem Jahr ist Ruhe auf allen Kanälen. Er war zwar auch vorher nicht so aktiv wie andere, aber eine so lange Pause ist schon ungewöhnlich.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe
Online

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.924 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 13:03
Die letzte Version von CrossVCL habe ich am 2.11.2019 bekommen. Extrapoliert man das bisherige Release-Verhalten sollte es bald wieder eine Version geben.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.238 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 13:32
Die letzte Version von CrossVCL habe ich am 2.11.2019 bekommen. Extrapoliert man das bisherige Release-Verhalten sollte es bald wieder eine Version geben.
Ok immerhin ein Lebenszeichen. Nur scheint es so als gäbe es CrossVCL nur noch für Bestandskunden?
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.345 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 13:42
Nur scheint es so als gäbe es CrossVCL nur noch für Bestandskunden?
War man da nicht Kunde auf "Lebenszeit" ?

Welche war das wohl genau:
- Kundenlebenszeit
- Entwicklerlebenszeit
- Firmenlebenszeit
- Produktlebenszeit
- Produktversions-Lebenszeit

  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 13:46
Zitat:
War man da nicht Kunde auf "Lebenszeit" ?
Nur ganz am Anfang, dann wurde der Preis gesenkt und auf Subscription umgestellt.

Zitat:
Nur scheint es so als gäbe es CrossVCL nur noch für Bestandskunden?
Commercial suicide ...
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.932 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: CrossVCL tot?

  Alt 19. Feb 2020, 15:19
Letztendlich wenn man sich die aktuellen VCL-Quellen so anschaut, wird da schon viel abstrahiert. Der Grundstein wurde wohl schon zu Kylix-Zeiten gelegt. So gesehen wäre CrossVCL "nur" die logische Fortsetzung von Kylix. Also ich denke schon dass es möglich wäre, die VCL portabel zu machen.
Du meinst nach zweimal Schiffbruch (1. Schiffbruch Kylix, 2. Schiffbruch VCL.NET) könnte es beim dritten mal klappen?
Und dann kann man FMX wieder in die Tonne schmeißen?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf