AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi 10.4 Beta

Ein Thema von Bbommel · begonnen am 15. Apr 2020 · letzter Beitrag vom 23. Mai 2020
Antwort Antwort
Seite 8 von 10   « Erste     678 910   
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.297 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#71

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 12:49
Update 08. Mai, Marco hat über die "Managed Records" gebloggt:
https://blog.marcocantu.com/blog/202...d-records.html
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.861 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#72

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 14:56
Vor vielen Jahren (über 5 Jahren) mir mal dieses Feature im QC gewünscht, sogar mit je zwei Zeilen Quellcode pro Copy/Finalize/Initialize-Prozedure, was in der System.pas nötig wäre.
Und endlich gibt es das.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.669 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#73

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 15:01
Vor vielen Jahren (über 5 Jahren) mir mal dieses Feature im QC gewünscht, sogar mit je zwei Zeilen Quellcode pro Copy/Finalize/Initialize-Prozedure, was in der System.pas nötig wäre.
Und endlich gibt es das.
Erstaunlich wie schnell das manchmal geht, nicht?
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.861 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#74

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 15:43
Ja klar, nur hab ich vor 3 Wochen endlich ein nettes Konzept funktionsfertig, das auch auf allen Platformen (Android/Windows) und mit Delphis der letzten 10 Jahre läuft,
so mit einem Record mit Sub-Record der über die Generics via virtuellem Interface das Verhalten imitieret, was nun diese Record-Helper endlich bieten,
und jetzt war alles umsonst, da ich aufgegeben hatte zu warten.



Dafür hab ich letzte Woche bei EntityDAC den Code gesehn, welchen mein Kollege da schrieb, der der Sprachsyntax von Pascal vollkommen wiederspricht und wo man sich denkt "das kann niemals funktionieren", aber es geht dennoch ... schon krass was man mit den Record-Operatoren alles machen kann.
> LINQ ... https://youtu.be/V_AFfXUnUag?t=155 das da im ON und WHERE
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 8. Mai 2020 um 15:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
657 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#75

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 15:46
Ja klar, nur hab ich vor 3 Wochen endlich ein nettes Konzept funktionsfertig, das auch auf allen Platformen (Android/Windows) und mit Delphis der letzten 10 Jahre läuft,
so mit einem Records mit Sub-Record der über die Generics via virtuellem Interface das Verhalten imitieret, was nun diese Record-Helper endlich bieten,
und jetzt war alles umsonst, da ich aufgegeben hatte zu warten.
Hey, das war nicht vergeblich:
  • Du hast vermutlich eine Menge dabei gelernt
  • Du hattest hoffentlich Spaß dabei

Und wenn Dein Arbeitgeber Dich dafür bezahlt hat, war es auch nicht kostenlos.

Also weder umsonst, noch umsonst.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.861 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#76

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 8. Mai 2020, 15:59
War leider nur für ein paar privare Projekte.


LINQ: Der Vergleich wird ja eigentlich vorher ausgewertet, bevor dessen Ergebnis in die Methoden rein geht, aber intern ist dann quasi eine Schleife, welche den Vergleich bei jedem Durchlauf neu auswertet, mit den Werten des aktuellen Records .... hier wird der Aufbau des Vergleichs über die Record-Helper ausgewertet und durchgereicht, anstatt direkt zu berechnen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 8. Mai 2020 um 16:06 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
651 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#77

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 9. Mai 2020, 14:58
Ja klar, nur hab ich vor 3 Wochen endlich ein nettes Konzept funktionsfertig, das auch auf allen Platformen (Android/Windows) und mit Delphis der letzten 10 Jahre läuft,
so mit einem Record mit Sub-Record der über die Generics via virtuellem Interface das Verhalten imitieret, was nun diese Record-Helper endlich bieten,
und jetzt war alles umsonst, da ich aufgegeben hatte zu warten.



Dafür hab ich letzte Woche bei EntityDAC den Code gesehn, welchen mein Kollege da schrieb, der der Sprachsyntax von Pascal vollkommen wiederspricht und wo man sich denkt "das kann niemals funktionieren", aber es geht dennoch ... schon krass was man mit den Record-Operatoren alles machen kann.
> LINQ ... https://youtu.be/V_AFfXUnUag?t=155 das da im ON und WHERE
Wofür steht das & ?
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.669 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#78

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 9. Mai 2020, 15:10
Wofür steht das & ?
Damit kann man Bezeichner verwenden, die ohne dieses Zeichen einem reservierten Wort entsprächen.
Delphi-Quellcode:

class function TParallel.&For(ALowInclusive, AHighInclusive: Integer; const AIteratorEvent: TProc<Integer>): TLoopResult;

...

  TParallel.For(1, 10, Procedure(Arg: Integer) begin end);
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
arnold mueller

Registriert seit: 27. Jul 2005
96 Beiträge
 
#79

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 10. Mai 2020, 19:12
Wofür steht das & ?
Damit kann man Bezeichner verwenden, die ohne dieses Zeichen einem reservierten Wort entsprächen.
Delphi-Quellcode:

class function TParallel.&For(ALowInclusive, AHighInclusive: Integer; const AIteratorEvent: TProc<Integer>): TLoopResult;

...

  TParallel.For(1, 10, Procedure(Arg: Integer) begin end);
Ach guck mal an, wieder was gelernt, danke
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.315 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#80

AW: Delphi 10.4 Beta

  Alt 11. Mai 2020, 08:53
Das erste merkt man relativ schnell beim ersten Kompilieren. Geht dann in der Regel einfach nicht.
In diesem Fall wird man im Normalfall gefragt, ob man die Unit hinzufügen will.[/QUOTE]
Aber nur, wenn es Units vom Framework (VCL, FMX) sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf