AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Aurelius Liste modifizieren

Aurelius Liste modifizieren

Ein Thema von noisy_master · begonnen am 17. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 18. Jul 2020
Antwort Antwort
noisy_master

Registriert seit: 17. Jun 2009
Ort: Wolfenbüttel/Baddeckenstedt
174 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#1

Aurelius Liste modifizieren

  Alt 17. Jul 2020, 08:17
Datenbank: sqlite • Version: 3 • Zugriff über: Aurelius/native
Hallo liebe Gemeinde,

ich hätte mal wieder eine Frage zu TMS Aurelius:
Angenommen ich habe eine Abfrage(über Manager.Find) und diese liefert mir entweder als TObjectList<> oder als Aurelius Dataset (je nachdem was für die Lösung besser geeignet ist) ein Ergebnis zurück.

Wie kann ich nun in ALLEN zurückgelieferten "Objekten" eine Eigenschaft setzen z.B. ein Flag, ohne "von Hand" über die einzelnen Objekte/Records iterieren zu müssen... stehe mal wieder voll auf dem Schlauch.

Danke schon mal im voraus!
Gruß

Dirk
Dirk
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MyRealName
MyRealName

Registriert seit: 19. Okt 2003
Ort: Heilbronn
458 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Aurelius Liste modifizieren

  Alt 17. Jul 2020, 14:47
Ich glaube, Du kriegst immer die originalen Objekte. Im Falle von Find halt eine TObjectList<TMyDBObject>. DIe Liste selbst musst du freigeben, die IObjekte ja nicht.
Ändere sie einfach und dann mach mal ein Save oder FLush auf den ObjectManager.
  Mit Zitat antworten Zitat
t2000

Registriert seit: 15. Dez 2005
Ort: NRW
68 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Aurelius Liste modifizieren

  Alt 18. Jul 2020, 11:44
Wie kann ich nun in ALLEN zurückgelieferten "Objekten" eine Eigenschaft setzen z.B. ein Flag, ohne "von Hand" über die einzelnen Objekte/Records iterieren zu müssen... stehe mal wieder voll auf dem Schlauch.
Dirk
Warum willst du nicht in einer Schleife da durch gehen? Wenn es in Aurelius eine Funktion dazu gäbe, würde die intern nichts anderes machen.
So weit ich weiß, ist die einzige Möglichkeit, da in einer Schleife alles zu bearbeiten.
(oder an Aurelius vorbei im Manager ein entsprechendes SQL-Statemant abzusetzen, aber das widerspricht ja dann dem Aurelius-Ansatz)
Thomas
(Wir suchen eine(n) Entwickler(in) mit Ambitionen später ggf. das Geschäft zu leiten)
Aktuell nicht mehr. Aber in vielleicht 5 Jahren wird das wieder sehr interessant!
  Mit Zitat antworten Zitat
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
731 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Aurelius Liste modifizieren

  Alt 18. Jul 2020, 16:25
Die Frage ist, ob diese Eigenschaft persisiert werden soll und ob die Eigenschaft auch geändert werden soll. Die Aureliusobjekte sind ja ganz normale Klassen, also kannst du zb im Create der Klasse dein Flag setzen oder beim DataSet dich in den ntsprechenden Event hängen.

Aber ich finde immer, dass die Dinge einer natürlichen Ordnung folgen sollten. Wenn dein Task also ist: Ich habe eine Liste und bei allen soll ein Flag gesetzt werden, dann würde ich das auch so machen. Über die Liste zu iterieren ist ja null Aufwand.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf