AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

Ein Thema von myicq · begonnen am 27. Sep 2020 · letzter Beitrag vom 28. Sep 2020
Antwort Antwort
myicq

Registriert seit: 5. Jan 2016
61 Beiträge
 
Delphi 6 Professional
 
#1

Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 27. Sep 2020, 10:47
Ich muss eine https:// adresse (für REST) zugehen, und meiner etwas ältere D6 version kann das nicht.

Ich traue mich jetzt nicht auf Indy10 umzustellen, um nicht irgendwas zu zerstören.

Curl kann das, und ich kann auch problemlos Curl abrufen. Ich will aber gern die Statuscodes von Curl zurückhaben, also diese: https://ec.haxx.se/usingcurl/usingcurl-returns

Wenn ich aber mit ShellExecute Curl starte, bekomme ich immer "42" ("alles iO"). Heißt das aber nicht nur, das Delphi Curl erfolgreich startet, aber was Curl dann macht ist Delphi unbekannt. Dann kann ich ablesen ob zB ich ein Falsches Parameter setze.

EDIT
Ich habe eine Beispiel gefunden, bei eine Frage über 7Zip:

Code:
function RunProcess(FileName: string; ShowCmd: DWORD; wait: Boolean; ProcID:
  PDWORD): Longword;
var
  StartupInfo: TStartupInfo;
  ProcessInfo: TProcessInformation;
begin
  FillChar(StartupInfo, SizeOf(StartupInfo), #0);
  StartupInfo.cb := SizeOf(StartupInfo);
  StartupInfo.dwFlags := STARTF_USESHOWWINDOW or STARTF_FORCEONFEEDBACK;
  StartupInfo.wShowWindow := ShowCmd;
  if not CreateProcess(
        nil,
       @Filename[1],
        nil,
    nil,
    False,
    CREATE_NEW_CONSOLE or
    NORMAL_PRIORITY_CLASS,
    nil,
    nil,
    StartupInfo,
    ProcessInfo)
    then
      Result := WAIT_FAILED
  else
        begin
          if wait = FALSE then
          begin
            if ProcID <> nil then
              ProcID^ := ProcessInfo.dwProcessId;
            result := WAIT_FAILED;
            exit;
          end;
          WaitForSingleObject(ProcessInfo.hProcess, 3000);
          GetExitCodeProcess(ProcessInfo.hProcess, Result);  // <<< here is where exit code is returned
        end;
  if ProcessInfo.hProcess <> 0 then
    CloseHandle(ProcessInfo.hProcess);
  if ProcessInfo.hThread <> 0 then
    CloseHandle(ProcessInfo.hThread);
end;



Und wie ich das benutze:

Code:
 rc2 := RunProcess('c:\utility\CURL\curl.exe' +
                ' ' +  edtParameters.Text
                , SW_HIDE, TRUE, @ProcID);

Geändert von myicq (27. Sep 2020 um 11:14 Uhr) Grund: I habe zugelernt
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.819 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 27. Sep 2020, 10:51
Versuch es doch mal mit dem RestDebugger.
https://delphiaball.co.uk/2019/12/24...atasetadapter/
https://community.idera.com/develope...nd-c-rest-apps

Damit kann man Testen und sich die Komponenten konfigurieren lassen.
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.774 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#3

AW: Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 27. Sep 2020, 13:15
Ich traue mich jetzt nicht auf Indy10 umzustellen, um nicht irgendwas zu zerstören.
Indy 10.6.2 kann problemlos parallel verwendet werden, wenn man die Komponenten zur Laufzeit erzeugt. Die Packages muss man nicht installieren, die bestehende Indy-Installation bleibt unverändert.

Im Projekt, das Indy verwendet, muss man dem Projekt-Suchpfad die Indy-Verzeichnisse Core, Protocols und System hinzufügen. Dann verwendet es die neue Version.
Michael Justin
habarisoft.com
  Mit Zitat antworten Zitat
Aviator

Registriert seit: 3. Jun 2010
1.506 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 27. Sep 2020, 14:05
Ich kenne die Indy Sourcen jetzt nicht auswendig, aber ich könnte mir vorstellen, dass dort Dinge drin sind die unter Delphi 6 nicht mehr funktionieren, oder? Auf der Indy Website habe ich jetzt keine Info gefunden, dass es auch noch für Delphi 6 installiert werden kann.

Einen Versuch ist es natürlich trotzdem wert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.426 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 27. Sep 2020, 16:28
Wenn man sich die Mühe macht und mal in das LIB-Verzeichnis der Indys schaut, findet man für jede noch unterstützte Delphi- bzw. C++-Version eine Batchdatei zur Installation.

https://github.com/IndySockets/Indy/tree/master/Lib

Danach wird Delphi ab Version 5 unterstützt.
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.015 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: Wie bekomme ich ergebniss aus Curl zurück (D6)

  Alt 28. Sep 2020, 19:22
Ja ich weiß, jetzt komme ich wieder mit der nervigen Frage ob man nicht doch Mal auf eine neuere Delphi Version wechseln könnte...

Woran scheitert das?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf