AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Access Violation - Interface win 32 - win 64

Access Violation - Interface win 32 - win 64

Ein Thema von TomyN · begonnen am 16. Apr 2021 · letzter Beitrag vom 16. Apr 2021
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 11:50
Hallo,

Interfaces & Guid etc. sind nicht so mein Ding. Daher hier die nächste Frage

Ich habe eine C++ Vorgabe

Code:
interface IA4APRIVATE : public IUnknown
{
   virtual   DWORD iA4APrivateGetVersion() = 0;
   virtual   void iA4APrivateEnumerate() = 0;
   virtual   void iA4APrivateEnumSetCallback(BOOL(void*), void* pCbData) = 0;
        ....
}
Das Ganze habe ich wie folgt 'verdelphiet'

Code:
 IA4APRIVATE = interface(IUnknown)
    ['{A26078C5-2840-4726-B427-E60FC8FEE403}']
    function iA4APrivateGetVersion(): dWord; stdCall;
     procedure iA4APrivateEnumerate();  stdCall;
    procedure iA4APrivateEnumSetCallback(handled: boolean; pCbData: pByte); stdCall;
    ....
end;
Soweit, so gut.

Nun rufe ich das ganze wie folgt auf:

Code:

uses A4APrivateDeclaration, Asio, windows;

type TA4APrivate = Class (TObject)
  Private
    IA4APrivate: A4APrivateDeclaration.IA4APRIVATE;
    versionString: String;
    function InterfaceOk: boolean;
    function IsResultOk(const lastResult: dWord): boolean;
  Public
    constructor Create;
    Destructor Destroy; override;
    Function InitInterface(const asioInterface: Asio.IAsio): boolean;
    Function GetVersionString: String;
end;

Function TA4APrivate.InterfaceOk: boolean;
begin
  result:= ( Assigned(iA4APrivate) );
end;

Function TA4APrivate.InitInterface(const asioInterface: IASIO): boolean;
var dl: dWord;
begin
  IA4APrivate:= nil; //Just for safety
  result:= Assigned(asioInterface);
  if result then begin
    result:= ActiveX.Succeeded(asioInterface.QueryInterface(
                          A4APrivateDeclaration.IID_IA4APRIVATE, IA4APrivate));
    result:= result And InterfaceOk;
    if result then begin
      dl:= IA4APrivate.iA4APrivateGetVersion;
      versionString:= IntToHex(hiWord(dl),4) + '.' +
                        IntToHex(loWord(dl), 4);
    end else begin
      versionString:= 'Error';
    end;
  end; //Breakpoint for check
end;
Und jetzt passiert folgendes (wenn man mit dem entsprechenden AsioInterface aufruf).

- Queryinterface findet das Interface
- Für windows 64 compiliert alles okay
- Für windows 32 compiliert läuft es bis zum Ende durch (Breakpoint), versionString enthält den korrekten Wert, aber dann bekomme ich einen Access-Violation error.

Wenn im zweiten Fall nichst oder eine Schmarn zurückkäme, dann würde ich sagen, okay, funktioniert halt mit 32Bit nicht. Aber so bin ich völlig verwirrt..

Hier noch der Aufruf der Funktion

Code:
procedure TASIOIO.InitA4APrivate;
var
  bl: Boolean;
  hs: String;
begin
  if (Assigned(iA4AP)) then begin
    //Just check for the A4A Private Interface
    bl := iA4AP.InitInterface(treiber.Driver);
    if bl then begin
      hs:= iA4AP.GetVersionString;
       Messagebox(0, pChar(hs), 'Juhu', mb_Ok);
    end;
  end;
end;
Ich hab schon versucht im Netz einen Hinweis zu finden, aber anscheinend habe ich die falschen Suchworte....

Tomy
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de

Geändert von TomyN (16. Apr 2021 um 15:40 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.471 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: uer

  Alt 16. Apr 2021, 11:51
Bitte gib Deinem Beitrag einen aussagekräftigen Titel - das kannst Du tun, indem Du diesen entsprechend bearbeitest.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.812 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: uer

  Alt 16. Apr 2021, 11:57
Hast du auch eine AV in Win32, wenn du den konkreten Aufruf auf dl:= IA4APrivate.iA4APrivateGetVersion; auskommentierst?
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 16. Apr 2021, 13:06     Erstellt von KodeZwerg
Dieser Beitrag wurde von Daniel gelöscht. - Grund: Offtopic
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 15:40
Hi Daniel

Danke für die Erinnerung. Irgendwie hat es da was zerhaut..

Sollte jetzt behoben sein.

Tomy
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de
  Mit Zitat antworten Zitat
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 15:59
Hi,

Es wird immer seltsamer .....

Code:
 
 //dl:= IA4APrivate.iA4APrivateGetVersion;
 dl:= $12345678;
 versionString:= IntToHex(hiWord(dl),4) + '.' + IntToHex(loWord(dl), 4);
Funktioniert wunderbar, inkl. Abruf des Resultats über GetVersionString.
Auch der Originalcode liefert intern den richtigen String ab. Die AV kommt erst beim Aufruf von GetVersionString.

Code:
type TA4APrivate = Class (TObject)
  Private
    IA4APrivate: A4APrivateDeclaration.IA4APRIVATE;
    versionString: String;
    function InterfaceOk: boolean;
    function IsResultOk(const lastResult: dWord): boolean;
  Public
    constructor Create;
    Destructor Destroy; override;
    Function InitInterface(const asioInterface: Asio.IAsio): boolean;
    Function GetVersionString:string;
end;

implementation
Uses sysUtils, activeX;

....

Function TA4APrivate.GetVersionString: string;
begin
  result:= versionString;
end;
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de

Geändert von TomyN (16. Apr 2021 um 16:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.812 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 17:38
Zeig uns mal den Aufruf von TA4APrivate.Create und die Zuweisung zu einer Variablen.
  Mit Zitat antworten Zitat
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 17:43
Code:
  iA4AP:           Asio4AllPrivate.TA4APrivate;
...

iA4AP:=        Asio4AllPrivate.TA4APrivate.create;
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.812 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 19:19
Kommt denn auch eine AV, wenn du den Inhalt der Funktion ersetzt?

Delphi-Quellcode:
Function TA4APrivate.GetVersionString: string;
begin
  result:= 'beliebiger konstanter String';
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
TomyN

Registriert seit: 8. Nov 2006
Ort: Bayreuth
108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 19:43
Hi,

Aktuell verhält sich das ganze nicht konsistent und es ist zuviel drum rum. Da werde ich die nächsten Tage mal ein simples Progrämmchen machen und mich weiter reinwühlen.
Aktuell ist es so:

Code:
Function TA4APrivate.InitInterface(const asioInterface: IASIO): boolean;
var dl: dWord;

begin
  iAp:= nil; //Just for safety
  result:= Assigned(asioInterface);
  if result then begin
    result:= ActiveX.Succeeded(asioInterface.QueryInterface(
                          A4APrivateDeclaration.IID_IA4APRIVATE, iAP));
    result:= result And InterfaceOk;
    if result then begin
      dl:= iAP.iA4APrivateGetVersion;
      myVersionString:= IntToHex(hiWord(dl), 4) + '.' +
                          IntToHex(loWord(dl), 4);
      MessageBox(0, pChar(myVersionString), 'Info', mb_ok);
    end;
  end;
end;
Läuft soweit gut, die Messagebox zeigt auch die richtige Version an, aber sobald ich OK klicke, kommt der Fehler wieder. Die CPU Ansicht zeigt vier Fragezeichen .
Den Aufruf habe ich inzwischen soweit reduziert:
Code:
procedure TASIOIO.InitA4APrivate;
begin
  if (Assigned(iA4AP)) then begin
    //Just check for the A4A Private Interface
    iA4AP.InitInterface(treiber.Driver);
  end;
end;
Für win64 compiliert läuft alles wie es soll. Ich vermute ein Speicherzugriffsproblem, d.h. es wird nur Speicher für 32Bit reserviert, aber für 64Bit freigegeben. Hab aber keine Ahnung, was man da machen kann.

Ich berichte weiter...
Thomas Neumann
Meine Projekte
www.satlive.audio
www.levelcheck.de

Geändert von TomyN (16. Apr 2021 um 19:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stevie
Stevie

Registriert seit: 12. Aug 2003
Ort: Soest
3.834 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#10

AW: Access Violation - Interface win 32 - win 64

  Alt 16. Apr 2021, 20:05
Sicher, dass die Aufrufkonvention stdcall richtig ist und nicht etwa thiscall? Auf Win64 gibt es nur eine, daher funktionierts da auch.
Stefan
“Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.” Jon Franklin

Delphi Sorcery - DSharp - Spring4D - TestInsight

Geändert von Stevie (16. Apr 2021 um 20:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf