AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

Ein Thema von TurboMagic · begonnen am 4. Jul 2021 · letzter Beitrag vom 25. Jul 2021
Antwort Antwort
Seite 6 von 7   « Erste     456 7   
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.915 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#51

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 9. Jul 2021, 15:31
Sorry, das hatte ich irgendwie überlesen oder so.
Ist jetzt aber in dem Branch gefixt.

Sind wir dann durch?
  Mit Zitat antworten Zitat
EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
386 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#52

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 9. Jul 2021, 15:57
also von Seattle, Berlin, Tokio und aus Rio funkt es: Erfolg!!!

Die jeweiligen Programme werfen keine Exception beim Aufruf und offensichtlich stimmt auch sonst alles soweit.

Etwas bewegt mich jedoch - wie hast Du dass Problem mit der Registierung der neuen HashSHA3_512 usw gelöst?

Wäre es auch möglich, nur einzelne Hash-Funktionen relativ unkompliziert in eigene Programme zu verwenden oder hängt da immer
ein gewaltiger Rattenschwanz mit dran?
Die gleiche Frage ergibt sich bei der Verwendung einzelner Chiffreverfahren.
Einfach die nicht benötigten auskommentieren?
Sicher muss ich da nochmals tiefer eintauchen.
Norbert
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.915 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#53

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 9. Jul 2021, 16:07
Hallo,

am Klassenregistrierungsmechanismus habe ich nichts mehr geändert,
ruft man die Funktion mit vollständigem Klassennamen auf, funktioniert
alles wie gedacht. Dafür ist's da

Aber:

1. Standardmäßig werden erstmal alle Klassen registriert, es
würde vermutlich also aller Code mit reincompiliert aber:

2. Es gibt inzwischen ein Define "ManualRegisterClasses".
Wenn dieses definiert ist werden gar keine Klassen registriert.
Dann wird durch Smartlinking in Delphi nur das mit reincompiliert/gelinkt,
was du auch benutzt.

3. Den Klassenregistrierungsmechanismus muss man nicht benutzen. Der ist
u.a. drin, weil es das früher schon mal gab und kann in bestimmten
Situationen (wie den FMX Demos für Hashes und Ciphers) nützlich sein oder
wenn man ein verschlüsseltes Dateiformat konstruiert, welches verschiedene
Algorithmen erlaubt. Dann kann man die Identity benutzen und über den
Registrierungsmechanismus eine Instanz des benötigten Algorithmus erzeugen.

Wenn nichts dagegen spricht würde ich diese Fassung dann als 6.2.1 veröffentlichen, ok?

Grüße
TurboMagic
  Mit Zitat antworten Zitat
EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
386 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#54

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 9. Jul 2021, 17:09
Also aus meiner ganz bescheidenen Sicht spricht nichts gegen den erneuten Stapellauf! Aber ggf. äußern sich noch andere kompetentere User, denn einige haben das Procedure ja mit
verfolgt und haben vermutlich dazu auch eine Meinung.
Norbert
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
617 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#55

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 10:01
Habe soeben 6.2.1 bugfix... heruntergeladen und installiert. Wenn ich mit 10.4.2 Demos\Cipher_FMX in der IDE starte, dann zeigt mir Delphi an:
Im Projekt Cipher_FMX.exe ist eine Exception der Klasse EReadError mit der Meldung 'Ungültiger Eigenschaftswert' aufgetreten. ---------------
Im Projekt Cipher_FMX.exe ist eine Exception der Klasse EReadError mit der Meldung 'Fehler beim Lesen von ComboBoxCipherAlgorithm.OnChange: Ungültiger Eigenschaftswert' aufgetreten. Das Programm wird beendet.
Michael Gasser
  Mit Zitat antworten Zitat
EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
386 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#56

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 11:12
ich habe mal die MainForm.pas von Cipher_FMX mit früheren Versionen(06.03.21) verglichen. procedure TFormMain.ComboBoxCipherAlgorithmChange(Sender: TObject): Zeile 279 und folgende
unterscheiden sich lediglich dadurch das jetzt verwendete inttostr und früher .tostring eingesetzt wurde.
Ich habe mal probeweise den alten Zustand mit .tostring wiederhergestellt und bei mir läuft es durch. Sollte also ggf. mit D 10.4.2 getestet werden. Oder hat es mit der alten Version
und D 10.4 da auch schon Probleme gegeben?
Norbert
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
617 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#57

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 12:03
Habe nochmal geladen und installiert - es geht; alles OK.
Michael Gasser
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.915 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#58

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 12:27
Habe nochmal geladen und installiert - es geht; alles OK.
Diesen Absturz hatte ich gestern auch mal, nur dann wieder vergessen und die Fehlermeldung ist ja
leider nicht all zu hilfreich. Sagt ja nicht, welche Eigenschaft fslsch ist.

Ich konnte es eben auch nicht mehr anchstellen (in 10,4,2).
Habe eben noch die letzten Anpassungen der Projektdateien (Unit Ausgabeverzeichnis des DUnitX
Projektes korrigiert und Versionshistorie aktualisiert) committed.

Wenn also nichts dagegen spricht würde ich das gegen Abend so veröffentlichen.
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.915 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#59

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 15:44
So, es ist released:

https://github.com/MHumm/DelphiEncry...ses/tag/V6.2.1

Ich hoffe es passt jetzt alles, damit ich lieber an neuer Funktionalität weiter arbeiten kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
386 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#60

AW: Gute Neuigkeit! DEC 6.2 soeben released!

  Alt 10. Jul 2021, 17:10
Erst einmal Danke für die neue Verson.

In Cipher_FMX hatte ich wieder den komischen Fehler mit der ComboboxCipherAlgorithmus.onChange von heute vormittag. Dann mit "Erstellen" probiert und Fehler kam nicht mehr. Nicht erklärbar.

Eine weitere Frage: Wie geht es weiter, was hast Du geplant? Welche neuen Funktionalitäten sind in Planung?
Gibt es auch Ideen hin zur Richtung asynchroner Algorithmen (Diffie-Hellman-Merkle, RSA usw.)?
Norbert
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf