Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von mael
mael

Registriert seit: 13. Jan 2005
344 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 

Re: HxD, schneller Hexeditor

  Alt 21. Sep 2005, 15:24
So, die neue Version ist nun endlich fertig!
Nicht alles erscheint spektakulär, aber damit sowas anständig schnell läuft (Hervorhebung von Veränderungen), mußte schon einiger Aufwand betrieben werden.
Eine ausführliche Auflistung der Änderungen folgt unten.

Update von HxD auf Version 1.5.0.0 Beta

Changelog:
  • Änderungen werden rot und fett hervorgehoben (konfigurierbar)
  • Große interne Optimierung bei der Darstellung und Berechnung mit gefalteten Bereichen:
    Zuvor war z.B. eine große Trägheit der Mausauswahl am Ende der Datei zu beobachten, wenn im RAM-Editor große Programme geöffnet wurden (wie z.B. Delphi32.exe oder Explorer.exe)
  • Undo wurde optimiert und verwendet weit weniger Speicher indem Originaldaten nicht extra gesichert werden
  • Funktion "Datei als Image öffnen" (mit Angabe der Sektorgröße)
  • Optionendialog überarbeitet
  • Unterstützung für BAK-Dateien
  • Offset-Anzeige kann nun neben Hexadezimal auch auf Oktal und Dezimal gestellt werden
  • Genauere Messung wann Fortschrittsanzeige gebraucht wird
  • Auswahl-scrollen ist intuitiver und ein kleiner Bug wurde behoben
  • Mausauswahl ist geschmeidiger und genauer, auch kann eine Auswahl innerhalb eines Hex-Paares beginnen
  • Hinweis-Fenster neben Scrolleiste, das den Obersten Sektor anzeigt falls eine Platte oder eine Disk-Image geöffnet ist
  • Bei Bild hoch Bild runter bleibt Einfügemarke an der selben Stelle
  • Klicken in die Mitte eines Bytes wählt Nibble an
  • Reiterreihenfolge per Drag&Drop änderbar
  • ScrollBar wird versteckt wenn nicht notwendig, man kann nur noch nicht sichtbare Bereiche scrollen, Größenänderung scrollt verstecktes in freigewordenen Bereich
  • Reiterleiste zeichnet den Hintergrund mit Themes
  • Reiter bildet mit HexEditor-Komponente eine Einheit
  • Kleinere optische Änderungen bei der Darstellung
  • Fix: Nach einer Alles-Ersetzen-Operation bleibt die Fortschrittsanzeige manchmal geöffnet
  • Fix: Wechsel-Reihenfolge per Strg+Tab entspricht der Reihenfolge im TabControl und nicht der MDI-Reihenfolge
  • Fix: Operation: Bytes einfügen-Dialog kommt während Ersetzen-Operation

Viele weitere interne Verbesserungen, unter anderem kann man jetzt einzelne Bereiche verschieden Formatieren, was sinnvoll ist um später z.B. Suchergebnisse hervorzuheben, oder Teile mit einem "Marker" zu färben. Bis jetzt wird dies nur zur roten Hervorhebung von veränderten Daten verwendet.

Diese Version ist Beta.
Ich hoffe sie gefällt euch, ich freue mich über Feedback!

Download (609 KB): http://mh-nexus.de/downloads/HxDBeta.zip
HxD, schneller Hexeditor:
http://mh-nexus.de/hxd
  Mit Zitat antworten Zitat