AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Playlist-Copy 1.0.0

Playlist-Copy 1.0.0

Ein Thema von Mazel · begonnen am 2. Jul 2007 · letzter Beitrag vom 20. Jul 2007
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Benutzerbild von Mazel
Mazel
Registriert seit: 11. Nov 2005
Hallo Leute,

ich hatte heute mal etwas Zeit und auch die Nerven dazu ein Programm zu schreiben, welches es schon ein paar mal gibt, dennoch hab ich kein wirklich gutes im Internet gefunden. Manche waren fehlerhaft oder einfach nicht so komfortabel. Mein Programm könnte sicher auch noch ein paar Fehler enthalten, die ihr aber nun finden sollt.
Es handelt sich hierbei um ein Programm, welches die Inhalte (praktisch die Dateien) einer Playlist (*.m3u, *.pls) von ihrem Ursprungsort in ein selbsgewähltet Verzeichnis kopiert. In den meisten Playlisten befinden sich nicht nur Dateien die sich in einem Ordner befinden, sondern meist in verschiedenen, da viele ihre Musik nach Interpret ordnen. Wer nun alle Dateien auf einen MP3 Player kopieren möchte, muss sie suchen und einzeln kopieren. Mit diesem Tool ist das nicht mehr nötig. Playlist laden -> Dateien eventuell auswählen -> Zielverzeichnis wählen -> Kopieren -> fertig.

Ich hoffe jemand findet nutzen an diesem Programm, ich jedenfalls nutze es.

Gruß
Mazel
Miniaturansicht angehängter Grafiken
screenshot_142.png  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip playlist-copy_1.0.0_116.zip (271,7 KB, 38x aufgerufen)
 
Benutzerbild von Reinhardtinho
Reinhardtinho

 
Delphi 5 Enterprise
 
#2
  Alt 3. Jul 2007, 13:50
Hallo Mazel,

Erst einmal vielen Dank für dieses tolle Programm, ich werde es bestimmt des Öfteren einsetzen

Einen kleinen Bug habe ich wohl entdeckt, es kann natürlich auch sein, dass das von dir so vorgesehen ist.

Wenn ich eine Playlist geladen habe, kann ich die Readme-Datei nicht mehr über das Menü "Hilfe -> Readme..." öffen.
Bevor ich eine Liste geladen habe, hat es einwandfrei funktioniert.



Ansonsten wirklich sehr gut gelungen. Großes Lob.

MFG
Lorenz
  Mit Zitat antworten Zitat
wfs12

 
Delphi 7 Personal
 
#3
  Alt 3. Jul 2007, 15:48
wenn man in das Feld klickt bevor man eine playlist geladen hat kommt bei mir eine zugriffsverletzung das solltest du besser abfangen sieht nicht so schön aus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel
 
#4
  Alt 3. Jul 2007, 16:14
Hallo,

danke für die Interesse und Informationen.
Zitat:
Wenn ich eine Playlist geladen habe, kann ich die Readme-Datei nicht mehr über das Menü "Hilfe -> Readme..." öffen.
Bevor ich eine Liste geladen habe, hat es einwandfrei funktioniert.
Das soll natürlich nicht so sein , ich versuche den Fehler zu beheben. Dieser Fehler ist sehr merkwürdig. Mehr dazu hier ShellExecute und OpenDialog -> Problem
Zitat:
wenn man in das Feld klickt bevor man eine playlist geladen hat kommt bei mir eine zugriffsverletzung das solltest du besser abfangen sieht nicht so schön aus
Beim testen ist es mir das eben auch aufgefallen, trotzdem danke. Fehler wird natürlich behoben.

Gruß
Mazel
Marcel Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Reinhardtinho
Reinhardtinho

 
Delphi 5 Enterprise
 
#5
  Alt 3. Jul 2007, 16:52
Hallo nochmals, ich habe nochmal ein paar Kleinigkeiten gefunden

Auch wenn dieses Programm sicherlich nicht für Playlists gedacht ist, die auf tausende Dateien zeigen, hab ich es dafür mal testweise gemacht. Die Playlist beinhaltet 1750 Dateien, die etwa 9 GB groß sind.

(1) Es wird ein benötigter Speicherplatz von etwa 550 MB angezeigt.

(2) Beim Zielordner steht ein zu niedriger freier Speicher. Ich habe C:\ gewählt und dort wurden 400,00 MB als frei angezeigt, ich habe dort aber noch etwa 40 GB frei, also irgendwie is da wohl das Komma verrutscht, denke ich mal.

(3) Die Fortschrittsanzeige ist etwa schon nach 1/20 der Zeit die der Kopiervorgang dauert am Ende.


So, das wars erstmal ... aber wie gesagt, diese Sachen treten ja wahrscheinlich nur auf, wenn enorm große Playlisten eingelesen werden.

Schönen Feierabend

Lorenz
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel
 
#6
  Alt 3. Jul 2007, 17:18
So, in der aktuellen Version sollten die ersten beiden und auch der letzte Fehler (falsche Angaben zum Speicher) behoben sein. Ich habe mit dem Typ Cardinal gearbeitet anstatt Int64. Aufgrund des Wertebereiches kam es zu den falschen Angaben, jetzt sollten sie aber stimmen.

Gruß
Mazel
Marcel Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jmit
jmit

 
Turbo Delphi für Win32
 
#7
  Alt 3. Jul 2007, 19:10
Hallo,

würde das Programm gern einmal testen, aber habe irgendwie Probleme damit.
Wie muss ich vorgehen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel
 
#8
  Alt 3. Jul 2007, 19:50
Nach dem Programmstart musst du dein Playlist (*.m3u, *.pls) öffnen, in der die Dateien gespeichert sind: Datei -> Playlist einlesen. Nun kannst du in der Liste ein paar Dateien abwählen, falls du ein paar Dateien nicht kopieren möchtest. Als nächstes wählst du dein Zielverzeichnis und zum Schluss kannst du die Option "Reihenfolge beachten" wählen. Zum Kopieren nun einfach Datei -> Kopiervorgang starten, alles läuft automatisch.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Ich dachte, dass das Programm selberklärend ist, aber gut, fragen ist natürlich kein Problem.

Gruß
Mazel
Marcel Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jmit
jmit

 
Turbo Delphi für Win32
 
#9
  Alt 3. Jul 2007, 20:10
Hallo,

Zitat von Mazel:
Nach dem Programmstart musst du dein Playlist (*.m3u, *.pls) öffnen, in der die Dateien gespeichert sind: Datei -> Playlist einlesen. Nun kannst du in der Liste ein paar Dateien abwählen, falls du ein paar Dateien nicht kopieren möchtest. Als nächstes wählst du dein Zielverzeichnis und zum Schluss kannst du die Option "Reihenfolge beachten" wählen. Zum Kopieren nun einfach Datei -> Kopiervorgang starten, alles läuft automatisch.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Ich dachte, dass das Programm selberklärend ist, aber gut, fragen ist natürlich kein Problem.

Gruß
Mazel
Wie erstelle ich die Playlist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel
 
#10
  Alt 3. Jul 2007, 20:17
Achso, das ist dein Problem. Dieses Programm erstellt keine Playlisten. Dies tun eigentlich fast alle Player oder dieses Programm, nur mal so: MP3-Lister 1.2.0

Schau mal in deinem Player, dort gibt es sicher die Option Playlist speichern, dann müssen natürlich auch in der internen Liste des Players Dateien vorhanden sein.
Marcel Jänicke
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf