AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 08:02

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: DLL Schnitstelle
Suche alle Beiträge, die von "AuronTLG" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 5 von insges. 5 Treffern
Suche benötigte 0.000s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: DLL Schnitstelle

     
      by AuronTLG, 7. Aug 2020
    So ähnlich wars letztendlich auch:

    Im Prinzip hat ein PByteArray als Parameter ausgereicht, aus dessem angezeigten ByteArray der zurückgegebenen Länge ich dann die Werte auslesen konnte.
    PPByteArray etc war alles unnötig. Ob "uint8_t *" oder "uint8_t **" macht für Delphi keinen Unterschied.

    Was ein Schwachsinn...
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: DLL Schnitstelle

     
      by AuronTLG, 5. Aug 2020
    Ein neuer Tag, ein neues Problem mit der Schnittstelle...

    Ich habe folgende DLL-Methode:
    se_result_t se_readLogMessage ( uint8_t ** logMessage,
    uint32_t * logMessageLength
    )
    Reads a log message that bases on the last log message parts that have been produced and processed by the Secure Element.

    Parameters
    logMessage contains the last log message that the Secure Element has...
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: DLL Schnitstelle

     
      by AuronTLG, 4. Aug 2020
    Im Prinzip habe ich festgestellt, dass die ganze Function unnötig ist.
    Dank dir weiß ich nun auch im Detail, warum sie nicht funktioniert hat. :-D

    Das ByteArray, was erwartet wird, ist tatsächlich einfach nur ein Array von Zahlen, weswegen das Ganze wesentlich einfacher zu lösen war... Einfach ein Bytearray füllen und den Zeiger darauf mit der passenden Länge übergeben und es läuft.

    Die...
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: DLL Schnitstelle

     
      by AuronTLG, 4. Aug 2020
    Ich bin gerade ein ganzes Stück weiter gekommen.
    Das mit den Datentypen hat sich vermutlich erledigt und lag an etwas anderem. Authentifizieren hat funktioniert.
    Interessant wird es hingegen beim Absturzproblem:

    Ich habe den Aufruf von "AuthentifiziereBenutzer" mal zum Spaß in einen Timer gesteckt und im Button nur noch den Timer aktiviert.
    In diesem Falle kommt es konsistent nicht zum...
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: DLL Schnitstelle

     
      by AuronTLG, 3. Aug 2020
    Ich schlage mich gerade mit dem selben Mist herum und hätte auch mal eine Frage:

    Ich habe folgende Definition in der C-DLL:

    se_result_t se_authenticateUser ( const char * userId,
    uint32_t userIdLength,
    const uint8_t * pin,
    uint32_t pinLength,
    se_authentication_result_t * authenticationResult,
    int16_t * remainingRetries


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=AuronTLG&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=204889
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf