AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 18:47

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Rechteck verschieben
Suche alle Beiträge, die von "delphicoder123" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 9 von insges. 9 Treffern
Suche benötigte 0.000s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 17. Jun 2019
    Ich kann jetzt EIN Rechteck verschieben.
    Sobald es mehrere Rechtecke sind, funktioniert es nicht mehr.
    Wie schaffe ich es, dass man auch mehrere Rechtecke verschieben kann?

    unit unit1;

    interface

    uses
    Winapi.Windows, Winapi.Messages, System.SysUtils, System.Variants, System.Classes, Vcl.Graphics,
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 17. Jun 2019
    procedure TForm1.FormMouseDown(Sender: TObject; Button: TMouseButton;
    Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
    begin
    rechteck1.anfassen;
    end;

    procedure TRechteck.anfassen;
    begin
    if rechteckGetroffen then
    z:=1;
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 17. Jun 2019
    Bei mir wird beim onmouseDown Event folgender Code ausgeführt:
    "formular" ist eine private Variable.
    Warm bekomme ich immer noch die falschen koordinaten wenn ich innerhalb vom Rechteck bin?
    function TRechteck.rechteckGetroffen(): Boolean;
    var
    pt: TPoint;
    begin
    pt:= Mouse.CursorPos;
    {if (formular.ScreenToClient(Mouse.CursorPos).X >= x1) AND...
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 16. Jun 2019
    Sind als private-Variablen deklariert

    unit rechteck;

    interface
    uses Winapi.Windows, Winapi.Messages, System.SysUtils, System.Variants, System.Classes, Vcl.Graphics,
    Vcl.Controls, Vcl.Forms, Vcl.Dialogs, Vcl.ExtCtrls, Vcl.StdCtrls;
    type
    TRechteck = class(TObject)
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 16. Jun 2019
    Ich habe aus der Funktion eine Prozedur gemacht. Trotzdem werden die Variablen x1,x2,y1 und y2 nicht erkannt

    procedure rechteckGetroffen(var getroffen: Bool);
    begin
    if (Mouse.CursorPos.X > x1) AND (Mouse.CursorPos.X < x2) AND
    (Mouse.CursorPos.Y > y1) AND (Mouse.CursorPos.Y < y2) then
    result:=true
    else
    getroffen:=false;
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 16. Jun 2019
    Mit ClientToScreen und ScreenToClient bekomme ich also die Koordinaten der Maus.
    Screen Koordinaten sind wahrscheinlich Koordinaten auf dem Bildschirm?
    Und was sind Client Koordinaten?
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 16. Jun 2019
    Könntet ihr mir bei folgenden Punkten noch helfen:

    1) Wie überprüfe ich, ob die Maus innerhalb vom Rechteck ist? Mit welcher Methode?
    2) Wenn der User die Maus loslässt, dann brauche ich zu diesem Zeitpunkt die Koordinaten der Maus im Formular. Wie bekomme ich diese? Mit welcher Methode?
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 15. Jun 2019
    Meinst du mit Methode eine Prozedur?
    Ich brauche aber einen Rückgabewert.
    Ist es irgendwie möglich, dass ich innerhalb der Funktion auf die Variablen zugreife?
  • Forum: Programmieren allgemein

    Rechteck verschieben

      Delphi
      by delphicoder123, 15. Jun 2019
    Ich möchte ein Programm erstellen, indem man ein Rechteck an beliebiger Stelle im Formular verschieben kann.
    Nach dem Verschieben, soll das alte Rechteck verschwinden.
    Mir ist klar, dass ich noch einiges zu implementieren und zu bearbeiten habe.

    Zu meinem Code habe ich aktuell folgende Fragen:


    1) Warum wird beim FormCreate kein Rechteck angezeigt? Beim Button1 Click Event, wird das...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=delphicoder123&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=201012
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf