AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 10:32

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?
Suche alle Beiträge, die von "Rolf Frei" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 8 von insges. 8 Treffern
Suche benötigte 0.000s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 19. Jul 2021
    Dein Ansatz ist schon ok aber halt nicht ganz so simpel wie du vieleicht meinst. Dein Problem, das du nun noch hast, ist die Beschriftung des Labels, wenn du alles andere von mir gepostete implentiert hast. Dazu kannst du z.B. die Change oder Select Methode überchreiben. Das musst du selber testen, was dir da besser passt. Eventuell soll das Label auch erst beim Exit geändert werden, dazu gäbe es...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Versuch nochmals genauer zu beschreiben was du genau machen willst. In deinem ersten Post redest du von einem TEdit und dann auf einmal von einer Combox. Der Text in einer Combobox heist nicht Caption, sondern eben Text. Was ich nicht so recht verstehen kann, ist wozu das Label brauchst wenn der Text doch bereits in der Combobox angezeigt wird. Im Prinzip müsstest du den Text im Label neu...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Wenn du die Komponente zur Runtime erstellst, würde es gehen, aber das ist ja nicht das was wir wollen.

    Die Position wird zur Runtime aus dem DFM geladen und dann ist das was du im Create machst nicht mehr aktuell. Nach dem Laden enspricht Edit.Left dem, wie es du in der Form platziert hast. Dein Label ist aber immer noch an der Stelle wie du es im Create platziert hast. Wenn das Edit, deine...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    SetBounds ist der offiziele Delphi Weg wie man das macht. Wird die Message auch bei Grössenänderung verschickt, also die Position die gleiche bleibt, aber die Höhe/Länge geändert wird? Des weiteren ist das platformunabhängig, wenn man die Delphi Klassen-Methoden, die dafür vorgesehen sind, nutzt.
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Das geht so nicht, weil die Position des Edits im DFM gespeichert ist. Beim Laden der DFM wird die Position des Edit wieder an die Position gesetzt, wie es designed wurde. Das Label ist dann aber an der selben Postion wie im Create. Die Positionierung von Subkomponenten muss im SetBounds gemacht werden, alles andere kann nicht funktionieren.

    Das heisst: Die Position des Edits ist durch das DFM...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Margin wird es in seiner "Uralt" Delphi Version noch nicht geben. In D7 gibt es das zumindest noch nicht. SetBounds ist genau richtg um das Label zu platzieren, weil das immer bei einer Änderung der Grösse oder Position des Edit aufgerufen wird.

    Wenn ich das Create anschaue, wird das Label direkt hinter dem Edit platziert und ist deswegen auch nicht sichtbar. Da müsste Label.Left := Edit.Left...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Nein das ist eine dumme Idee, da so sonst nur Komponenten, die zur Designtime auf die Form geklatscht wurden, richtig wären und solche, die man zu Runtime erstellt, nicht funktionieren würden. Loaded wird nur aufgerufen, nachdem die Daten aus dem DFM eingelesen wurden. Bei einer zur Runtime erstellten Komponente passiert das nie.

    Was er da im Create macht ist soweit schon richtig, nur braucht...
  • Forum: GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls

    AW: Objekt im onCreate erzeugen, aber wie?

     
      by Rolf Frei, 16. Jul 2021
    Du solltest noch SetBounds überschreiben und da die Position deines Labels anpassen. Wenn die Grösse des Edits verändert wird, passt sonst die Position deines Lables nicht mehr. Das Label wird direkt hinter dem Edit platziert und daher siehst du es auch nicht.


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Rolf+Frei&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=208331
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf