AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 14:47

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Problem bei arrays
Suche alle Beiträge, die von "himitsu" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 4 von insges. 4 Treffern
Suche benötigte 0.002s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Problem bei arrays

     
      by himitsu, 21. Mär 2012
    Da hier ein statisches Array verwendet wird, gibt es ein kleines Problem.

    Die Bereichsprüfung prüft natürlich nur die Array-Grenzen, also Zugriffe auf negative Indize und auf Indize über 100.
    Aber was in "Anzahl" steht und daß dieses "Anzahl" logisch, aber nicht physisch zum Array gehört, das weiß der Compiler und damit diese Prüfung natürlich nicht.

    Deswegen:
    Debugger nehmen und prüfen...
  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Problem bei arrays

     
      by himitsu, 21. Mär 2012
    Was ist irgendwie? ( Fehlerbeschreibung? )

    Ach ja, die Grenzen des Arrays (des Arrayteils, welcher grade verwendet wird) ist wieder mal überschritten.
    Du hast doch ein Array mit 0 bis Anzahl-1 (sieht zumindestens so aus),
    aber eine Sortierung von 1 bis Anzahl.
  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Problem bei arrays

     
      by himitsu, 20. Mär 2012
    Dafür ist eigentlich der Debugger da.
    Also für dich, zum Nachsehn. Für uns nicht, da wir kein vollständiges Testprogramm und auch keine Testdaten zur Hand haben. :stupid:


    Stimmt denn die Groß-/Kleinschreibung überein?
  • Forum: Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign

    AW: Problem bei arrays

     
      by himitsu, 20. Mär 2012
    Erstmal in die Projektoptionen.
    - Bereichsprüfung und eventuell die Überlaufprüfung aktivieren

    Und dann den Debugger kennenlernen.
    - Das Teil kann man verwenden, um seinen Code geziehlt Befehl für Befehl durchzugehn und zu schauen was er macht, bzw. warum er was nicht macht.

    Dann den Code nochmals durchsehn, ob auch alles soweit stimmt.
    begin
    if edit1.text ='' then showmessage('Bitte...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=himitsu&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=167271
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf