AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 08:32

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: TServerSocket und TClientSocket String-Länge
Suche alle Beiträge, die von "mjustin" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 2 von insges. 2 Treffern
Suche benötigte 0.001s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Netzwerke

    AW: TServerSocket und TClientSocket String-Länge

      Delphi
      by mjustin, 7. Jan 2015
    Die Indy TIdIOHandler Klasse für den Socketzugriff bietet ein breites Sortiment an Read/Write Methoden, denen man auch sagen kann wie ein String terminiert, ist oder wie lang ein Stream, der gelesen werden soll. Auch Encodings und Timeouts lassen sich fein steuern. Wenn man den Puffer direkt anspricht, ist man schon viel zu low level. Daher ist Indy nach etwas Einarbeitung auch geeignet,...
  • Forum: Netzwerke

    AW: TServerSocket und TClientSocket String-Länge

      Delphi
      by mjustin, 7. Jan 2015
    Das liegt halt in der Natur des Protokolls. Für Delphi gibt es mit Indy und Synapse allerdings auch freie Bibliothek, die das Problem durch Verwendung eines Puffers umgehen. Der Clientaufruf blockiert dann zwar solange bis der gesamte gesendete Text empfangen wurde, aber bei Bedarf kann man den Aufruf in einem Thread unterbringen.


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=mjustin&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=183396
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf