AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 15:17

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: TButton für IDE
Suche alle Beiträge, die von "MechMac666" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 4 von insges. 4 Treffern
Suche benötigte 0.003s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: TButton für IDE

     
      by MechMac666, 18. Dez 2011
    So abwegig ist die Idee mit den Bildern gar nicht.
    Ist zwar ein bisschen krank, aber es funktioniert.
    Ich denke ich probiere es damit falls ich keine weiteren Infos zum SetDesigning finde.

    Das gute Stück kann bisher nur TButton und TCheckBox. Weitere Objekte zu implementieren ist recht einfach.
    Falls es tatsächlich jemanden interessieren sollte, ich habe ein Beispiel angehangen.
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: TButton für IDE

     
      by MechMac666, 18. Dez 2011
    Die Frage wäre dann, wie?

    Sowas geht z.B. nicht:


    procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
    var butt:tbutton;
    begin
    form1.SetDesigning(true,true);
    butt:=tbutton.Create(form1);
  • Forum: Programmieren allgemein

    AW: TButton für IDE

     
      by MechMac666, 18. Dez 2011
    Nun ja, es funktioniert auch soweit was ich da garade mache, aber z.B. bei Comboboxen sieht das gräßlich aus. Die haben kein OnMouseDown/Up event. Jedes Mal wenn der User das Teil zum verschieben anklickt, erscheint kurz die DropDown-Liste.

    Im Grunde hätte ich gerne Objekte wie in der Delphi-IDE. Wenn man da z.B. auf eine Schaltfläche drückt, wird sie nicht sichtbar gedrückt.
    Wenn man sie...
  • Forum: Programmieren allgemein

    TButton für IDE

     
      by MechMac666, 18. Dez 2011
    Hallo,

    ich habe eine IDE und würde gerne die Standardobjekte gegen andere, besser geeignete, tauschen.
    Momentan erzeuge ich z.B. "echte" Buttons. Mit OnMouseDown bzw. up und MouseMove kann der Benutzer die Objekte platzieren.
    So an sich funktioniert das ganz gut.

    Schöner wären aber Buttons, welche auch beim anklicken nicht visuell gedrückt werden. So wie in der delphi IDE.
    Kann man das...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=MechMac666&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=165202
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf