AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 05:32

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Kopierschutz optimal
Suche alle Beiträge, die von "Labradorbaby" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 12 von insges. 12 Treffern
Suche benötigte 0.006s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Vielen Dank an ALLE für die tollen Anregungen - ich gehe jetzt erstmal ESSEN (Hunger).

    @Daniel - es kommt darauf an - der eine Vertriebsweg schließt den anderen ja nicht aus. Nachdem wir einen Tarifrechner mit web-update und Synchronisation gefertigt haben, möchte ich nun auch auf die andere Seite. Es ist auch eine Frage der Abhängigkeit - viele "KLEINE" Kunden sind mir lieber als ein...
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    @ Daniel :-) genau...ich bewege mich in Deinem Klientel :-)

    Meine Gesellschaft fängt mit G an....und hört mit r auf. Leider bisher nur ein Vertriebsweg des Unternehmens. Ich möchte jetzt aber Adressen von Interessenten sammeln, um dann auf die andere Seite zu wechseln. Allein S-H hat weit über 15.000 potentielle Nutzer. Deutschlandweit kann ich es gar nicht beziffern. Auf welcher Seite stehst...
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Danke....danke.....Ihr seid echt klasse und jetzt ist es wirklich produktiv. Evtl. können ja auch andere neue Anregungen aus unseren Ideen sammeln. Ich freue mich

    Die E-Mail möchte ich schon gerne senden, da ich mir ja eine Datenbank aufbauen möchte, um später Produkte an den Mann zu bringen und zu verkaufen. Dieses kleine toll ist ein sogenanntes give away. Ich möchte durch das versenden der...
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Danke - Du sprichst mir aus der Seele!

    Was haltet Ihr von diesem Weg?

    Kunde registriert sich online und erhält eine Mail mit Bestätigungslink für sein Konto.

    Erst jetzt sendet die Online-Anwendung einen Key an die Kunden-Email-Adresse!!!

    Nutzer kann Programm herunterladen
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    vielen Dank Alleinherrscher - es gibt hier tatsächlich lösungsorientierte Menschen -Kompliment!
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Da hast Du völlig RECHT. Zu Deiner Information - ich halte mich seit über 20 Jahren als Führungskraft - nein, als Unternehmer. Warum bin ich hier? Nun, dieses ist ganz einfach, ich hole mir Bestätigung und Anregungen und diskutiere diese dann mit meinen Programmierern. Hier sind sicherlich sehr viele, die noch in den Anfängen stecken, trotzdem schätze ich jede Antwort und stempel NIEMANDEN ab....
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    to Delphi-Laie: Noch einmal zur Klarstellung, ich brauche Hilfe, da ich die Programmieraufträge weggebe. Meine Ideen und Kontakte beziehen sich auf mein Wissen in einer Branche, ich kenne die Abläufe und die Führungspersönlichkeiten, sprich die Entscheider. Mein letztes Programm nutzen z.B. über 2000 Anwender. Delphi-Laie, Du solltes Dir mal Gedanken machen, wie oft Du im Internet Deine E-Mail...
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Danke Klaus - ist sehr hilfreich für mich.
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Ist denn die Lösung mit der MAC jetzt die optimalste für meine Belange, oder hat noch jemand eine bessere Idee? Ich möchte einfach nur die bestmögliche Sicherung unter Berücksichtigung des Aufwandes an Kosten und Zeit - 100%igen Schutz gibt es wie gesagt nicht. Nochmals vielen Dank. Ihr seid klasse.
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    wo ist denn das Problem - bzw. die feine Problemstelle? Kann ich nicht die MAC auslesen, an meinen Server senden und dann eine Serial generieren, die ich per E_Mail an den Nutzer sende - hätte dann ja auch gleich eine Qualitätssicherung bzgl. der E-Mail, oder?
  • Forum: Programmieren allgemein

    Re: Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    Danke :-)

    Dongle ist ok....aber zu teuer....ich gehe von mehreren hundert Anwendern aus....alle geizig :-) und wollen nichts bezahlen und sich auch keinen Dongle kaufen...ich dachte eher an auslesen irgendeiner Nummer.....und ferner interessiert mich der Ablauf...herunterladen...online aktivieren???? Hier brauche ich halt Hilfe....

    Danke "MyRealName" so habe ich es mir gewünscht....
  • Forum: Programmieren allgemein

    Kopierschutz optimal

     
      by Labradorbaby, 4. Dez 2009
    ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt und nicht genervt von meiner Frage seid - vielen Dank scon mal im Vorwege. Ich weiß natürlich, dass es keinen 100%igen Schutz gibt - aber in meinem Klientel haben die meisten schon Schwierigkeiten mit Excel...ich bitte daher um einen kostruktiven Austausch und nicht um Problemdiskussionen bzgl. der Sinnhaftigkeit. Also, wie und nicht warum nicht...nennt sich...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Labradorbaby&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=144276
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf